Start Business Neutrik übernimmt Connex

Neutrik übernimmt Connex

Mit dieser jüngsten Akquisition stärkt die Neutrik Gruppe ihre Kompetenz im Bereich Verbindungstechnologie. Connex produziert und entwickelt Komponenten für die professionelle Veranstaltungstechnik und anspruchsvolle Industrieanwendungen. Das Unternehmen wurde 1990 gegründet und hat seinen Sitz in Oldenburg. Das Produktportfolio bietet Lösungen für mobile oder fest installierten Anwendungen.
Dazu zählen Stromverteilungssysteme, Glasfaserlösungen, Videoprodukte, Ethernet Komponenten, Splitter, Patching-Systeme, Stageboxen, Verkabelungen und Messgeräte.

Connex beschränkt sich nicht nur auf standardisierten Produkten, sondern entwickelt auch individuelle Lösungen und bietet Beratungsservice und Unterstützung bei der Durchführung von Projekten.