Start Business Artmos GmbH ist „Kultur- und Kreativpilot Deutschland 2013“

Artmos GmbH ist „Kultur- und Kreativpilot Deutschland 2013“

Die Artmos GmbH aus Dortmund erhielt die Auszeichnung „Kultur- und Kreativpilot Deutschland 2013“ für ihre Marketing- und Showkonzepte. Mittels LEDs und Licht kreiert das Dortmunder Team Shows und Produkte, bei denen die Übergänge zwischen Realität und Animation fließend sind. Zwei Produkte werden bereits erfolgreich vertrieben, zwei weitere befinden sich in der Entwicklung. Als eins von 32 prämierten Unternehmen wartet Artmos mit ihren leuchtenden LED-Show-Konzepten und -Produkten auf. Kopf der Firma ist der Geschäftsführer Wolfram de Bruyn.

Er ist der Erfinder der LED-Show, bei der zwei Akteure mit zwei LED-Displays, Marken und Events kommunizieren. Und er ist der „Vater“ der weltweit ersten serienreifen LE3D-Kugel. Ein rundum animierbares und interaktives Lichtobjekt, das auf Messeständen Aufmerksamkeit erzeugt und bei Events als zentrales Highlight die Blicke auf sich zieht, oder als Festinstallation unter anderem die Besucher in der Konzernzentrale von Vodafone in Amsterdam namentlich begrüßt.

Der Titel wird seit 2010 von der Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung vergeben. Diese Auszeichnung in der Kultur- und Kreativwirtschaft wird an Unternehmer verliehen, die sich mit außergewöhnlichen Geschäftsideen und besonderem Unternehmergeist aus der Masse hervorheben. Aus insgesamt 565 Bewerbungen in diesem Jahr sind 32 Unternehmer ausgewählt worden.

Info: www.artmos.de