Start Business crewcheck startet Kampagne für Versicherungsschutz bei Eventtechnikern

crewcheck startet Kampagne für Versicherungsschutz bei Eventtechnikern

2

Das Internetportal CrewCheck.org hat in Verbindung mit Partnern eine Aufklärungskampagne gestartet, die bei Technikern in der Veranstaltungsbranche mehr Interesse an zielgerichteten Versicherungen wecken soll. Dafür wurden unter anderem Plakate gedruckt und an Unternehmen in der Eventbranche verteilt. Auf den Plakaten wird das Thema mit dem Comic „Der Unversicherte“ mit einem Augenzwinkern dargestellt. Unterstützung bekommt CrewCheck.org bei dieser Aktion durch die DPVT Deutsche Prüfstelle für Veranstaltungstechnik, die DTHG Deutsche Theatertechnische Gesellschaft, das VDMV Versorgungswerk der Deutschen Medien- und Veranstaltungswirtschaft sowie die Versicherungspezialisten von Eberhard, Raith & Partner sowie Schwandt.

Viele Techniker verzichten bisher auf Absicherungen wie Betriebshaftpflicht, Unfall- und Krankenversicherung. Im Schadensfall droht hier im schlimmsten Fall eine Berufsunfähigkeit, die ohne entsprechende Versicherungsleistungen bis zur Privatinsolvenz führen kann.

 

Info: www.crewcheck.org