Start Business Hangar als temporäres Theatergebäude

Hangar als temporäres Theatergebäude

4

Für das Theaterfoyer und das Restaurant hat Neptunus eine architektonische Gebäudelösung entwickelt, die einen wesentlichen Teil der neuen Kulturstätte ausmacht. Auf Basis der revolutionären Produktserie „Evolution“ ist eine semi-permanente Theaterhalle mit einer Fläche von beinahe 1.800 Quadratmetern entstanden. Das Musical „Soldat von Oranien“ ist noch mindestens bis April 2011 im neuen „De TheaterHangaar“ zu sehen.

Info: www.neptunus.de

„De TheaterHangaar“ (Foto: Neptunus)