Start Agenturen Mutabor Design inszeniert Audi-Modelle in Paris

Mutabor Design inszeniert Audi-Modelle in Paris

Für den Messeauftritt von Audi auf dem Autosalon in Paris, der vom 30. September bis zum 15. Oktober 2006 stattfindet, entwickelte Mutabor Design das Kommunikationskonzept. Die architektonische Arbeit führte Schmidhuber und Partner durch. Der Stand ist als Flagship Store konzipiert, in dem die Highlight-Produkte individuell als Erlebniswelten inszeniert werden und die gesamte Produktpalette sich unterhalb eines monumentalen Markenhimmels versammelt. Dabei wird der R8 auf einem monumentalen Steinpodest vor einer 50 Meter langen medialen Wand platziert. Das Bild erinnert an den Blick über eine Großstadt, wobei den Lichtern erst durch die Installation Leben eingehaucht wurde. Dem Modell TT ist in Paris ein Thron in Form eines weißen Glaspodests gebaut worden. Der Besucher kann in eine „Tea Tea Lounge“ Tee in heißen und kalten Varianten genießen und gleichzeitig mittels eines groß dimensioniertes „Look Book“ Einblicke in die Individualität des TT gewinnen.
Info: www.mutabor.com