Start Agenturen Serviceplan Brandevent startet in Hamburg durch

Serviceplan Brandevent startet in Hamburg durch

3

Die Serviceplan Gruppe baut ihren Standort in Hamburg weiter aus. Im „Haus der Kommunikation“ unter der Führung von Jörg Schultheis und Alexander Schill startet eine Agentur für Eventmarketing: Die im Jahr 2000 am Stammsitz in München gegründete Serviceplan Brandevent wird damit auch in Hamburg vertreten sein. Der AOK Bundesverband mit Sitz in Berlin, die AOK Brandenburg oder das Gütersloher Traditionsunternehmen Miele sind erste Kunden, die künftig von der Nähe ihrer Event-Agentur Brandevent profitieren sollen. „Mit der Eröffnung eines Hamburger Standortes können wir bestehende Kundenbeziehungen in Mittel- und Norddeutschland effizienter betreuen und uns zusätzlich weiter dem Markt im Norden öffnen“, so Marc Dalkolmo, Geschäftsführer der Serviceplan Brandevent. Die Münchner Eventagentur, die in den vergangenen Jahren ein stetes Wachstum verzeichnete und mit einem 25-köpfigen Team nationale und internationale Auftraggeber wie BMW, Sony Ericsson und Bayer Schering betreut, verspricht sich durch den weiteren Standort deutliches Wachstumspotenzial.
Die Leitung der neuen Eventagentur in Hamburg übernimmt die Diplom-Betriebswirtin Simone Moser, die bereits fünf Jahre maßgeblich am Ausbau des Münchner Stammsitzes mitgewirkt hat.
Info: www.serviceplan.de
2009-07-21