Abo bestellen
Newsletter bestellen

Mando Diao auf Tour mit coolux

Auf der derzeitigen Tour von Mando Diao setzten die Schweden auf das Videodesign der Loop Light GmbH, Pandoras Box Medien Server, den neuen Widget Designer PRO und einen Wii Controller. Der Produktionsleiter Roland Beckerle erstellte zusammen mit dem Lichtdesigner Robert Claesson das Konzept für Mando Diao. Das grundlegende Lichtdesign von Claesson und Beckerle wird durch Videoelemente von Matt Finke ergänzt.

Die Zielsetzung für das Videodesign war, den Stil und die musikalische Atmosphäre von Mando Diao mittels Videos, Bildern und Effekten umzusetzen. Da die Band live sehr dynamisch ist, musste auch das Videooperating diesen Live–Charakter widerspiegeln. Der eingesetzte Pandoras Box Media Server, der über vier SD live Inputs für Finger Cams, Grabenkamera und B-Stage Cam verfügt, wurde von einer GrandMA Ultralight angesteuert. Ein coolux Media Manager am FOH übernahm die Contentverwaltung.

Matt Finke über das Videodesign: „Bei Mando Diao haben wir Wii Controller von Nintendo integriert, die an den Mikrofonständern der Künstler befestigt sind. Wir nutzen die Beschleunigungssensoren des Wii Controllers um Bild-Effekte zu beeinflussen. Darüber hinaus hat die Band die Möglichkeit, per Tastendruck die Scheinwerfer auf der Lichtkonsole anzusprechen und somit aktiv in die Lichtshow einzugreifen.“

Info: www.coolux.de