Start Tools Sharp NEC kündigt neuen Laserprojektor NEC P627UL an

Sharp NEC kündigt neuen Laserprojektor NEC P627UL an

14

Sharp NEC Display Solutions Europe stellt auf der ISE 2023 seinen neuesten ultraleisen Laserprojektor vor: Der NEC P627UL verspricht wartungsfreien Betrieb, niedrige Gesamtbetriebskosten und gute Visualisierung auch in hellen Umgebungen und soll dabei laut Hersteller gerade einmal 22 Dezibel im Eco-Modus erzeugen. Das Modell mit einer Leuchtstärke von 6.200 ANSI-Lumen unterstützt zudem die WUXGA-Auflösung und bietet zukunftssicheres Signalmanagement dank Verarbeitung von 4K-Eingangssignalen bei 30 Hz sowie umfassende Anschlussmöglichkeiten.

Mit einer vollständig gekapselten optischen Engine und Laserlichtquelle ist der Projektor wartungsfrei: Während seiner Lebensdauer von 20.000 Stunden ist laut Sharp/NEC kein Wechsel von Filtern und Lampen nötig, bei einem Stromverbrauch von 318 Watt im Normalmodus. Anwendern stehen optionales WiFi und eine integrierte MultiPresenter-Funktion für kabellose Präsentationen sowie die Bildschirmfreigabe zur Verfügung. Damit eignet sich der Projektor für den Einsatz in Meeting- und Unterrichtsräumen, erfüllt aber auch die Anforderungen von Verleih- und Veranstaltungsunternehmen sowie für Anwendungsszenarien im Digital Signage-Bereich.

„Der neue NEC P627UL Laserprojektor ist nicht nur superleise, sondern auch äußerst vielseitig – und das zu einem erschwinglichen Preis“, so Alistair Round, Product Manager Commercial Displays and Business Projectors bei Sharp NEC Display Solutions Europe. „Dank seines filterfreien Designs, der Laserlichtquelle sowie der versiegelten und staubgeschützten optischen Laser-Engine profitieren Anwender von einer wartungsfreien Projektionslösung über die gesamte Lebensdauer von bis zu 20.000 Stunden. Der geringe Geräuschpegel von 22 Dezibel ermöglicht außerdem ein produktives Arbeiten in Meeting- und Bildungsumgebungen.“ Sharp/NEC stellt den Laserprojektor NEC P627UL auf der ISE vor, die vom 31. Januar bis 3. Februar in Fira Barcelona, Spanien, stattfindet.