Start Production Showtec betreute Comet-Verleihung in Köln

Showtec betreute Comet-Verleihung in Köln

3

Der Eventdienstleister Showtec stattete die Verleihung und die After-Show Party des diesjähigen Comet-Award mit Beleuchtungs-, Beschallungs- und Videotechnik sowie Bühnenequipment aus. Einige der großen Herausforderungen dieser seit Januar 2007 geplanten Produktion lagen in der kurzfristigen Umgestaltung des Musical Dome Köln. Die Location im Kölner Zentrum, die seit Ende 2004 das Queen-Musical „We will rock you“ im Programm hat, ließ nur ein enges Zeitfenster für die Produktion der Preisverleihung zu. Innerhalb von fünf Tagen waren der Auf- und Abbau und die Proben inklusive Generalprobe um die Veranstaltung mit Live-Sendung zu leisten. Die Projektleitung übernahm Marc Liermann. Als problematisch erwies sich die Bühnengestaltung für die Preisverleihung, da die Location nur über eine Lademöglichkeit für alle Gewerke verfügt und viel Material wie Technik und Dekoration auf engstem Raum untergebracht werden musste. Deshalb erweiterte Showtec die Bühne um eine 30 x 4 Meter große „Loading Dock“ auf dem angrenzenden Busbahnhof. Die Bühnenelemente wurden von außen an die fest eingebaute Bühne „angedockt“, die Trailer konnten so auf Bühnenhöhen-Niveau entladen und das Equipment direkt auf die Bühne gerollt werden. Die mobile Ladefläche war überdacht, so dass sie – direkt hinter der Bühne gelegen – gleichzeitig als „Abstell- und Lagerfläche“ diente. Außerdem wurden Riser bereitgestellt, um einen schnellen Wechsel der Techniksituation beim Auftritt der einzelnen Künstler zu ermöglichen.
Info: www.showtec.de