Start Production Baby Blue Live 2023 Tour von Annett Louisan mit Robe

Baby Blue Live 2023 Tour von Annett Louisan mit Robe

31

Mit ihrer Baby Blue Live Tour war Annett Louisan bis Ende 2023 in Deutschland und Österreich unterwegs. Den visuellen Rahmen dafür hatten erneut der Licht- und Bühnendesigner Lutz John aus Hannover gestaltet. Zum Einsatz kamen dabei unter anderem 31 Robe Esprite als Effekt- und Personenbeleuchtung.

Baby Blue Live 2023 Tour (Fotos: Stephan Tietz)Im Zentrum des Designs stand ein geflogenes Lichtobjekt, welches intern als „Omega“ bezeichnet wurde. Das Omega sollte die Outline eines Balkons andeuten, wie man ihn etwa im Zuschauerraum eines alten Theaters finden kann, und verlieh der Band einen visuellen Rahmen. Am Anfang des Konzertes blieben Teile des Omegas im Dunkeln, erst Stück für Stück wurde das gesamte Objekt für den Betrachter sichtbar.

„Das Licht auf dem Boden ist gestalterisch das Führungslicht. Von ihm aus entstehen die Licht-Raumbilder auf der Bühne. Die Omega-Form legt sich scheinbar leicht auf dieses Lichtbild. Die Musiker werden von Lichtpositionen aus dem Rigg in unterschiedlichen Winkeln beleuchtet, vervollständigen die Bilder, akzentuieren und sorgen für Sichtbar- und Unsichtbarkeiten. In wenigen Passagen ist auch mal alles sichtbar, dies ist aber die Ausnahme“, beschreibt der Lichtgestalter und Bühnenbildner Lutz John sein Design.

Baby Blue Live 2023 Tour (Fotos: Stephan Tietz)Die Robe Esprite waren sowohl im Ober- und Seitenlicht geflogen als auch im Gassenlicht und im Gegenlicht hinter der Band positioniert. Ein zentraler, rückgesetzter Esprite übernahm die Hervorhebung von Anett Louisan. „Bei der Auswahl der Scheinwerfer war mir der Einsatz der Robe Esprite wichtig, denn Robe hat eine der besten CMY-Farbmischeinheiten auf dem Markt. Mit ihr kann man sehr nuancenreiche Farben erzeugen. Aber auch das Weißlicht in den unterschiedlichsten Farbtemperaturen ist hervorragend. Der Esprite ist zudem sehr gut am Markt verfügbar“, erklärt Lutz John seine Scheinwerferauswahl.

„Die Designs von Lutz sind für mich immer eine Augenweide“, sagt Jens Langner, Business Development Manager DACH von Robe Deutschland: „Man merkt bei den Entwürfen von Lutz stets seine langjährige Erfahrung und sein Gespür für Proportionen, Helligkeiten und Timing. Das Design der Baby Blue Live Tour war für mich einer der Höhepunkte des Jahres 2023.“