Start Production Lichtevent an der Burg Eltz mit Showtec-Scheinwerfern

Lichtevent an der Burg Eltz mit Showtec-Scheinwerfern

38

Die Burg Eltz in Wierschem war am Samstag, den 16. März, Schauplatz eines Lichtevents. Peter Baur von LED Lichtkunst zeichnete dabei für das Lichtdesign verantwortlich. Zum Einsatz kam dabei ein Beleuchtungs-Setup aus Showtec-Scheinwerfern.

Lichtevent an der Burg Eltz (Fotos: Baumann Fotografie/Jan-Gerrit Baumann)Bei dem Lichtevent wurden die Burg und einige andere Sehenswürdigkeiten auf einem 2,3 km langen Rundweg durch den Eltzer Wald atmosphärisch beleuchtet. Die Besucher sollten ihre eigenen Taschenlampen mitbringen, damit sie die dunklen Streckenabschnitte der Route besser finden.

Peter Baur von LED Lichtkunst war für das Lichtdesign verantwortlich und verwendete ausschließlich hocheffiziente LED-Strahler, die mit Strom aus Speichersystemen und Batterien betrieben wurden, die von einer Photovoltaikanlage aufgeladen wurden, um ein klimaneutrales Erlebnis zu ermöglichen. Die Beleuchtung bestand aus einer Reihe von Showtec-Scheinwerfern mit 16 Helix 4000- und acht Helix S5000-Washern, die für kräftige Farben und lebendige Effekte sorgten.