Start Production Meevi-rent feierte Silvester auf dem Stuttgarter Schlossplatz

Meevi-rent feierte Silvester auf dem Stuttgarter Schlossplatz

19

Bei der Silvesterparty auf dem Schlossplatz in Stuttgart sorgte Meevi-rent für die mobile Stromversorgung von Bühnen, Catering und der Videotechnik und übernahm die Installation und Absicherung der Platzbeleuchtung. 14.000 Besucher waren dabei und erlebten eine Open-Air-Show vor der Kulisse eines Riesenrads im Hintergrund der Bühne sowie eine Mappingshow auf das Stuttgarter Schloss. Mit den lokalen Verhältnissen war das Team von Meevi-rent vertraut und hatte bereits die Silvesterveranstaltungen 2022 und 2023 auf dem Schlossplatz unterstützt.

Die Bühne war mit insgesamt 1.000 A an einer Trafostation abgesichert. Von hier führte die Stromversorgung über drei große Powerlock 400 A Verteiler zu den Künstlern und den Veranstaltungstechnikern, denen Meevi-rent die geforderte Anzahl an Steckplätzen für ihr Equipment zur Verfügung stellen konnte. Außerdem sorgte der Energiedienstleister mit Dunkelheizstrahlern für die Heizungen der Techniker am FOH.

Auch die Projektoren für das Mapping auf der Schlossfassade wurden von den Powerlock-Verteilern vorsorgt. Meevi-rent installierte dafür eine ausfallsichere Verkabelung mit zusätzlicher Absicherung, um einen störungsfreien Jahreswechsel gewährleisten zu können.

Eine besondere Beachtung bekam angesichts der großen Besucherzahl die Berücksichtigung aller Sicherheitsanforderungen. So wurde für die Beleuchtung auf dem Schlossplatz ein weiteres Aggregat installiert, um auf einen Stromausfall oder eine Entfluchtung vorbereitet zu sein. Bei einem Notfall wäre das Aggregat automatisch gestartet und hätte die Platzbeleuchtung ausfallsicher eingeschaltet. Die Platzbeleuchtung wurde ebenfalls von Meevi-rent installiert.