Start Production Meevi-rent lieferte Equipment für das MS Dockville Festival

Meevi-rent lieferte Equipment für das MS Dockville Festival

81

Vor der Hafenkulisse in Hamburg fand mit dem MS Dockville eines der vielfältigsten Kunst- und Musikfestivals Deutschlands statt. Den Auftakt bei der 15. Ausgabe des MS Dockville am Reiherstieg in Hamburg-Wilhelmsburg bildeten am Eröffnungstag Giant Rooks, Anaïs, Rahel, Lime Garden sowie die Band Buntspecht. Bis zum finalen Festivalsonntag lieferten bei dem dreitägigen Musik- und Kunstfestival mehr als 180 Künstlerinnen und Künstler, darunter viele Newcomer und Genregrößen, einen bunten Mix aus Musik, Kunst, Kultur und Party. Workshops und Lesungen rundeten das Programm für die 60.000 begeisterten Fans ab.

Meevi-rent aus Stuttgart unterstützte im Auftrag der Veranstalterin Kopf & Steine die Musik- und Kulturveranstaltung bei der Stromversorgung im Dry Hire und stellte dafür rund 24 Tonnen Material unter Einsatz von zwei der eigenen Wechselbrücken zur Verfügung. In rund 70 Gitterboxen brachte das Unternehmen rund 400 Schuko-Kabel, 300 CEE-Kabel, 30 Powerlock-Kabel sowie 300 Kabelbrücken zum Veranstaltungsort. Zum Lieferumfang gehörten weiterhin 50 LED-Fluter für die Not- und Platzbeleuchtung sowie 100 Stromverteiler.

Bereits seit 2019 setzt Meevi-rent die Stromversorgung beim MS Dockville für den Hamburger Veranstalter um.