Start Production Innlights versorgte Music Bank in der La Défense Arena

Innlights versorgte Music Bank in der La Défense Arena

66

Music Bank ist eine wöchentliche Musikshow, die vom südkoreanischen Fernsehsender KBS auch international ausgestrahlt wird und Live-Auftritte von K-Pop-Künstlern und -Gruppen präsentiert. Nach zehn Jahren Abwesenheit kam Music Bank in diesem Jahr zurück nach Paris in die „La Défense Arena“ und begeisterte die K-Pop-Fans mit einem attraktiven Line-up.

Begeistert zeigt sich auch Thomas Klem, Geschäftsführer von Innlights Displaysolutions in Wuppertal, dessen Crew die LED-Walls inklusive Zuspielung und Signalmanagement realisierte: „Wir haben in der Halle mit unserem 13-köpfigen Technikteam in nur 16 Stunden gut 850 Quadratmeter LED installiert und in Betrieb genommen.“

In Paris installierte Innlights im Auftrag von Twisted Talent Entertainment neben einem Center Screen im Format 7 x 12 Meter zwei Imags für Live-Bilder links und rechts von der Bühne mit je 8 x 6 Meter, vier Side Screens mit je 6 x 12 Meter und einem Center Circle mit 32 Metern Umfang bei einer Höhe von vier Metern.

Über der vorgelagerten B-Stage kamen noch Bühnenverkleidungen mit weiteren 100 Quadratmetern LEDs hinzu.

Das Signalmanagement für alle LED-Walls setzte Innlights mit Barco E2 Gen2 um und verantwortete auch die Systemstatik und die Stromversorgung der gesamten Medientechnik.