Start Production HASA Eventtechnik mit RCF-Besteck beim World Club Dome

HASA Eventtechnik mit RCF-Besteck beim World Club Dome

112

Im Juni strömten 180.000 Clubmusik-Fans an drei Tagen in den Deutsche Bank Park Frankfurt, um bei der Atlantis Edition des BigCityBeats World Club Dome Festivals zu feiern. Bei der Veranstaltung waren 250 nationale und internationale Acts der DJ-Szene auf 25 Bühnen dabei. Auf zwei Stages war RCF mit seinen Soundsystemen Teil des Festivals. Der Eventdienstleister HASA Eventtechnik aus Nidda zeichnete sich beim zehnjährigen Jubiläum des World Club Dome für diese Stages verantwortlich und stellte das komplette Equipment inklusive Audio, Bühnenbau, Deko und Beleuchtung zur Verfügung.

Für eine Bühne nutzte HASA Eventtechnik rechts und links jeweils 1x RCF 8006 AS und 3x HDL 20-A Line Arrays, die auf den Subs platziert waren. Für das Monitoring am DJ-Pult kam 1x Sub 9004 Subwoofer und 1x HDL 20-A Line Array Modul zum Einsatz. Die zweite Bühne stattete HASA rechts und links jeweils mit 2x RCF Sub 9004 und 4x HDL 26-A Line Array Modulen aus, ebenfalls auf den Subs platziert. Das Monitoring Setup blieb ebenfalls gleich: 1x Sub 9004 + 1x HDL 20-A.

Trotz des kleineren Set-ups war Johannes Hahn von HASA Eventtechnik vom Output der RCF Anlage sehr angetan: „Der Klang und der Druck der Subwoofer hat uns komplett überzeugt“. Auch die einfache Bedienung war für ihn ein ausschlaggebender Punkt: „Für das kleinere Setup haben wir das System ohne RDNet genutzt und mit der einfachen Steuerung der Module mit den Schaltern auf der Rückseite gearbeitet, was super funktionierte. Auch die Inbetriebnahme mit den Einstellungsköpfen auf der Rückseite der Geräte funktionierte einfach und schnell.“