Start Production Samsung stattet Hotel Atlantis The Royal mit Displays aus

Samsung stattet Hotel Atlantis The Royal mit Displays aus

80

Samsung Electronics hat das Atlantis The Royal auf Palm Jumeirah in Dubai mit seinen Displays, einschließlich The Wall und Samsung Smart Signage Displays sowohl im Innen- als auch Außenbereich ausgestattet. Das Atlantis The Royal ist damit das erste Hotel in der MENA-Region (Naher Osten und Nordafrika), dass das modulare Micro-LED-Display von Samsung, The Wall, installiert hat. Mit einer Größe von 146 Zoll und einer 4K-Auflösung (3.840 x 2.160) bietet es den Gästen des luxuriösesten Zimmers des Hauses, der Royal Mansion Suite, ein besonderes Seherlebnis.

Samsung Displays im Atlantis The Royal (Fotos: Samsung)Im gesamten Gebäude wurden neben The Wall auch noch andere Displays von Samsung installiert: In der Lobby des Hotels wurden Samsung Smart LED Signage Displays zwischen drei großen Aquarien und den Wänden platziert. Auf die Displays, von denen der Größte 6 m x 8,5 m misst, werden Unterwasserwelten und andere Illustrationen projiziert. Auch das Spa und das Fitnessstudio des Hotels sind mit Samsung Smart LED-Wänden aus der IER-Serie des Unternehmens ausgestattet. Diese flexiblen Displays nutzen die LED HDR-Technologie und lassen sich an unterschiedliche Platzanforderungen anpassen.

Samsung Displays im Atlantis The Royal (Fotos: Samsung)Die Ceviche Bar am Infinity-Pool im Außenbereich des Hotels verfügt über eine Samsung Outdoor LED-Wand, die laut Samsung selbst bei direkter Sonneneinstrahlung mit einer klaren und hochwertigen Bildqualität überzeugen kann. Die IP65-Zertifizierung bietet Schutz gegen Staub und Wasser und ermöglicht einen kontinuierlichen Betrieb. Auch in den Restaurants und Tagungsräumen finden die Gäste Informationen auf den dort installierten Smart Signage Lösungen. 957 Samsung Hospitality Displays wurden zudem in den 795 Zimmern des Hotels installiert.