Start Production LED-Displays von Unilumin bei der Fußball-WM in Katar

LED-Displays von Unilumin bei der Fußball-WM in Katar

10

Die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar beginnt am 21. November, und ihr Finalspiel wird im Lusail-Stadion, dem größten Stadion Katars stattfinden. Als Vertreter von LED Intelligent Manufacturing in China haben Unilumin und das Unternehmen Daktronics gemeinsam LED-Displays für die FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft in Katar zur Verfügung gestellt. Dazu gehören die großen LED-Torstandsanzeigen von Unilumin.

In Katar gibt es hohe Temperaturen und eine starke Sonnenlichtstrahlung. Deshalb müssen die in dieser Weltmeisterschaft eingesetzten LED-Displays über eine verbesserte Wärmeableitung und entsprechend höhere Helligkeit verfügen. Das Team von Unilumin das dafür das Gehäusedesign individuell angepasst und spezielle Modulmasken, Treiberschaltkreise und Chips zur Anwendung gebracht. Dadurch kann der Wirkungsgrad der Wärmeableitung laut Unilumin um mehr als 50 Prozent verbessert werden.

Anzeige: Ihre Veranstaltung im besten Licht präsentieren

Darüber hinaus sind die LED-Display-Terminals von Unilumin mit einer eigens von diesem Unternehmen entwickelten Steuerungs-, Betriebs- und Wartungsplattform für die Displays ausgestattet, die eine intelligente Fernsteuerung von Wiedergabe, Übertragung und Interaktion während der Veranstaltung ermöglicht. So können die Displays wichtiges interaktives Medium für die Informationsverbreitung und die Interaktion mit dem Publikum dienen.