Start Production Voice Acoustic beschallt Dancefloor im Airbus

Voice Acoustic beschallt Dancefloor im Airbus

20

Mehr als 55.000 Menschen aus 85 Ländern haben beim Monegros Desert Festival Ende Juli 2022 in Spanien elektronische Tanzmusik und Klubkultur gefeiert. Nach einer achtjährigen Pause traten bei dieser 24-Stunden-Tanzparty mehr als 140 Künstler auf zwölf verschiedenen Bühnen auf. Das ehrgeizigste und komplizierteste Projekt war dabei laut Veranstalter die 800 Personen fassende Bühne „The Club“, ein ausrangierter Airbus A330. Doch zuerst musste das 60 Meter lange Flugzeug über Hunderte von Kilometern transportiert werden, bevor es in der Monegros Wüste landen konnte.

Im THE CLUB (Foto: Toni Villén)

Dank des spanischen Distributors VTècnics en Ruta wurde Voice-Acoustic als Beschallungssystem für diesen Veranstaltungsort ausgewählt. Im Inneren des 60 Meter langen, nur fünf Meter breiten und 2,5 Meter hohen Flugzeugrumpfes wurden zwei Venia-8 und insgesamt zehn Paveosub-118 als Hauptbeschallung eingesetzt. Für eine gleichmäßige Schallverteilung wurden sechs Modular-12 über die gesamte Länge der Tanzfläche als Mono-Delays installiert. Darüber hinaus war ein Stereo-Set aus Modular-15 und Paveosub-118 als DJ-Monitoring im Einsatz. Angetrieben wurde das gesamte Beschallungssystem von mehreren Voice-Acoustic HDSP-Verstärkern.