Start Production Systemhaus zgoll stattet Tagungsraum mit Displays von Element One aus

Systemhaus zgoll stattet Tagungsraum mit Displays von Element One aus

12

Kein runder Tisch, sondern ein runder Raum bildet den Rahmen für die Treffen einer Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung in Frankfurt am Main. Der Konferenzraum wurde kürzlich mit neuer Medientechnik ausgestattet, die eine einwandfreie Kommunikation und Präsentation gewährleisten sollte.

„Hier galt es, den 68 Delegierten jederzeit optischen und akustischen Zugang zu den Sprechern und deren Inhalten zu verschaffen“, so Michael Zgoll vom planenden und ausführenden Systemhaus zgoll: aus Korschenbroich. „In dieser Größe und bei den räumlichen Grundvoraussetzungen eine echte Herausforderung.“ Darüber hinaus wurde eine Möglichkeit für schnelle Abstimmungen und die Wiedergabe der Ergebnisse benötigt.

Als Lösung wurde auf ein System gesetzt, das eine automatische Erfassung des Sprechers durch sechs im Raum verteilte Kameras über das aktivierte Mikrofon erlaubt. Die elektrisch in den Tisch versenkbaren Displays sind beidseitig einsehbar und übertragen sowohl Bilder des Sprechers als auch Videokonferenzübertragungen und Präsentationsmaterial.

Das dabei eingesetzte Modell Convers Double von Element One ist eine zweiseitige, versenkbare Monitorlösung, die Gespräche auf beiden Seiten des Besprechungstisches unterstützt. Zwei separate digitale Eingänge ermöglichen zwei individuelle oder einen gemeinsamen Bildschirminhalt. Der Convers Double bietet sich damit insbesondere für lange, schmale Besprechungstische an.