Start Production Mit Light Event beim Festival „Classic Nights“

Mit Light Event beim Festival „Classic Nights“

34

Light Event hat das Festival „Classic Nights“ in der Abtei Brauweiler technisch umgesetzt und zeichnete als Generalunternehmer für die Realisation verantwortlich. Wichtig für Veranstalter und technischen Projektleiter Christian Diederichs von Light Event war, neben der optimalen Beschallung des Publikumbereichs, auch die Illuminierung des historischen Gebäudes mit dem mittelalterlichen Kreuzgang.

Das Team von Light Event setzte in der Beschallung auf die Y-Serie von d&b. Zur akzentuellen Beleuchtung der Architektur wurden Astera AX7 und SGM P5 verwendet, welche bei Bedarf auch die Notbeleuchtung unterstützt hätten. „Gemeinsam mit unseren Partnern haben wir uns nicht nur für die technische Realisierung der Konzertreihe verantwortlich gezeigt, sondern lieferten ebenso die benötigte Bühnenfläche als Satteldachbühne sowie die nötige Rasenabdeckung der Rasenfläche im historischen Prälaturhof“, sagt Diederichs.

 

Die Classic Nights waren ein Auftakt für eine mehrjährige Partnerschaft. „Wir freuen uns, den Freundeskreis Abtei Brauweiler e.V. in den kommenden Jahren in einer neu geschlossenen Partnerschaft als Dienstleister für Veranstaltungstechnik zu begleiten und gemeinsam die künftigen Events erfolgreich durchzuführen“, so Klaus Schmitt, Geschäftsführer Light Event Veranstaltungstechnik GmbH.