Start Production Londoner Wembley-Stadion mit LED-Technik von LG ausgestattet

Londoner Wembley-Stadion mit LED-Technik von LG ausgestattet

13

Über dem Haupteingang des Wembley Stadium in London und befindet sich seit der UEFA Euro 2020 ein neues LED-Großdisplay. Gemeinsam mit diversen weiteren LG-Signage-Produkten stellte das Update eine der bedeutendsten technischen Aufrüstungen des Stadions seit Jahrzehnten dar. Die digitale Anzeige hieß Sportfans bereits bei Euro-Matches und beim FA Community Shield, dem traditionellen Auftakt der englischen Fußballsaison willkommen.

Die neuen Signage-Lösungen in Wembley umfassen eine 424,5 Quadratmeter große LED-Fassade an der „Great Hall“ des Veranstaltungsorts und zwei flankierende, jeweils 207,9 Quadratmeter große „Flügel“. Die High-Brightness-Lösungen von LG eignen sich für Ankündigungen bei Tag und Nacht – ob in Form von Videos, Bildern oder Texten. Dank des Videowall-Aufbaus und des Designs der einzelnen Cabinets behindert die LED-Anzeige den Blick aus der Großen Halle nach draußen selbst dann nicht, wenn sie gerade mit Inhalten bespielt wird.

LG Led Wall (Fotos: LG)

Weitere LED-Signage-Lösungen kommen seit dieser Saison im Innen- und Außenbereich zum Einsatz. Die Screens unterschiedlicher Größen und Typen sind strategisch an der Brüstung, am und in zwei Aufzugsschächten positioniert. Sie bieten Informationen und Unterhaltung – und weisen Gästen den Weg zu ihren Sitzplätzen. Die Signage-Lösungen von LG eignen sich ideal für die Anzeige von Live-Bildern, Wiederholungen, Ankündigungen und vielem mehr.

„Es ist uns eine Ehre, die Besucher des Londoner Wembley-Stadions mit unseren LED-High-Brightness-Displays begrüßen zu können“, sagt Paik Ki-mun, Senior Vice President und Leiter des LG-Geschäftsbereich Information Display. „An international bekannten Wahrzeichen wie diesem können wir unsere Lösungen besonders gut in Szene setzen und einem globalen Publikum die Vorteile unserer Technologien – in diesem Fall von LEDs – vor Augen führen.“ Digitale Signage-Lösungen von LG kommen auch in anderen Stadien im Vereinigten Königreich zum Einsatz – etwa im Etihad Stadium, der Heimstätte von Manchester City, und im Londoner Tottenham Hotspur Stadium.