Start Production Mega-Displays im Reliant Stadium installiert

Mega-Displays im Reliant Stadium installiert

Mitsubishi Electric Corporation hat zwei 1.352 Quadratmeter große Diamond-Vision-Displays mit einer Fläche von je 3.385 Zoll (84,5 Meter breit und 16,0 Meter hoch) im Reliant Stadium in Houston, Texas, dem Heimstadion der American-Football-Mannschaft Houston Texans und geplanter Austragungsort des 51. Super Bowl im Februar 2017, installiert. Die Displays, bei denen es sich um die größten in einer nordamerikanischen Sportstätte handelt, werden zum zweiten Vorsaisonspiel der Houston Texans am 17. August ihren ersten Einsatz haben.

Die zwei Diamond-Vision-Displays, die etwa 5,7 Mal größer als das bisherige Display sind, wurden von der Harris County Sports & Convention Corporation (HCSCC) in Auftrag gegeben. Sie befinden sich jeweils hinter der nördlichen und südlichen Endzone. Das Reliant Stadium wurde 2002 gebaut und fasst über 70.000 Zuschauer.

Mitsubishi Electric hat bereits mehrere Diamond-Vision-Displays weltweit installiert und damit mehrere Einträge im Guinness-Buch der Rekorde erhalten. HCSCC entschied sich für Mitsubishi Electrics Diamond Vision wegen der visuellen Systemtechnologien und der Zuverlässigkeit. Dies ist bereits die siebte Installation in einem Heimstadion eines Teams der National Football League.

Info: www.MitsubishiElectric.com/diamondvision

Eines der zwei neuen Diamond-Vision-Displays im Reliant Stadium (Foto: Mitsubishi)