Start Production Movecat bei Kalkbrenner-Gig

Movecat bei Kalkbrenner-Gig

2

Der Berliner Techno-DJ Paul Kalkbrenner hat kürzlich rund 20.000 Fans bei seinem Auftritt auf dem Münchner Königsplatz begeistert. Bei dem Gig kam unter anderem Technik von Movecat und Bühnenbau von Megaforce zum Einsatz. Trotz schwerer Regenschauern und Gewitter blieben der Musiker und seine empfindliche Technik dank der Zuverlässigkeit und Regensicherheit der Megaforce-Bühne im Trockenen. Für das Rigging verwendete das Team neun D8+ Pluslite 500 kg Kettenzüge von Movecat. Die Kettenzüge wurden zusätzlich mit Raincovers von Movecat gegen sämtliche Witterungseinflüsse geschützt.

Movecat hat erst kürzlich die Kettenzüge der Plus Serie noch einmal deutlich aufgewertet und bietet damit eine preisgünstige Variante zum C1 Zug. Der D8 Plus² Zug ist einfach im Handling und sicher im Einsatz. Ausgestattet ist er mit zweispurigem Getriebeendschalter und einer integrierten Auswerteelektronik. Die Ansteuerung der D8 Plus² Züge kann durch Standard-Phasenwendecontroller wie der MPC L-, E-, I- und T-Serie von Movecat mit Steckverbindern CEE 4P erfolgen. Eine Zusatzsteuerleitung ist nicht notwendig.

Info: www.movecat.de, www.megaforce.de

Kalbrenner-Auftritt mit Megaforce und Movecat (Foto: Think Abele)