Abo bestellen
Newsletter bestellen

Hybrid-Set-up im Bonner World Conference Center

Kuchem Konferenz Technik hat ein hybrides Set-up entwickelt und es als Partner der Betreibergesellschaft in den Räumlichkeiten des World Conference Center Bonn umgesetzt. Der Gedanke hinter diesem Konzept ist die Implementierung von Technik, gepaart mit verschiedenen Web-Anwendungen.

Der Schwerpunkt liegt dabei nicht nur im Videostream, sondern in der interaktiven Teilnahme aller Beteiligten vor Ort und der über Webanwendungen zugeschalteten Teilnehmer. Funktionen wie Chat und Desktop-Sharing sind ebenfalls im Konzept enthalten. Bei Bedarf können weitere Räume und Locations eingebunden werden. Ein integrierter Sprachendienst ermöglicht es, auch multilingual zu tagen; die Dolmetscher können vor Ort arbeiten oder werden über das Internet von anderen Standorten zugeschaltet.

Info: www.kuchem.com

Set-up im World Conference Center (Foto: Kuchem Konferenz Technik)