Abo bestellen
Newsletter bestellen

Seminar Crowd Management

In der Berliner Friedrichstraße findet am 25. und 26. November in der TÜV Rheinland Akademie ein Workshop zum Themenkomplex „Personensteuerung auf Veranstaltungen“ und „Crowd Management“ statt.

Crowd Management beschäftigt sich mit der systematischen Planung von Flächen und Infra-, Kommunikations- und Organisationsstrukturen in Beziehung zu Veranstaltungsbesuchern und deren erwarteten Verhalten. Bestandteil ist Crowd Control, bei dem die Überwachung sowie die Beschränkung von Verhaltensweisen von Menschengruppen im Vordergrund steht.

Inhalte der Schulung sind dann beispielsweise „Verhalten von Personen in Menschenmengen, einschließlich Orientierungsverhalten“, „Statische und dynamische Personendichten“ und „Design von Veranstaltungsräumen und Wegen; Funktionen von Flächen“.

Teilnehmer wissen unter anderem die Bewegungsdynamik großer Personengruppen einzuschätzen, sie verstehen die Raumplanung als einen der wesentlichen Einflussfaktoren für die Lenkung von Menschenmengen und die Durchführung sicherer Veranstaltungen, sie erhalten Handlungs- und Planungshilfen für die Durchführung von Veranstaltungen, insbesondere um auf entstehende oder bereits entstandene Probleme in einer Menschenmenge zu reagieren und erhalten durch die Veranschaulichung mittels zahlreicher Anwendungsbeispiele praxisnahe Lösungsvorschläge.

Interessierte könne sich online registrieren.

Info: akademie.tuev.com