Start Digital Neue Streaming Studios in Berlin

Neue Streaming Studios in Berlin

Spreespeicher Event, Nikkus Digital Solutions und Kaluza + Schmid Design sind eine Kooperation eingegangen. An drei Standorten in Berlin (Ost, West und Zentrum) entstehen für ein möglichst breites Streamingportfolio neue Studios für hybride oder komplett digitale Veranstaltungen. Studio 1 ist im Spreespeicher (Berlin Friedrichshain-Kreuzberg), Studio 2 bei Nikkus (Berlin-Tiergarten) und Studio 3 in der White Spreelounge (Berlin-Oberschöneweide) gelegen. Einige digitale Veranstaltungen schmücken bereits den Veranstaltungskalender der Studios unter anderem die Verleihung des BrandEx Awards 2021 Anfang März.

In Kooperation mit Kaluza + Schmid Design wurden unterschiedliche Event-Set-ups realisiert, die nicht nur Wechsel per Kameraschwenk in die verschiedenen Szenarien ermöglichen. Durch eine partnerschaftliche Zusammenarbeit und die Daueraufstellung der Set-ups sollen hybride Veranstaltungen auch für kleinere Veranstaltungsbudgets individuell realisierbar werden. Flexibler Kulissenbau für die Inszenierung, Greenscreens ermöglichen individuelle und CI-relevante Präsentationen und zudem können Gäste zuhause über diverse Interaktionsmöglichkeiten der von Nikkus eingesetzten Eventplattform aktiv an einer Veranstaltung teilnehmen. Die Teilnahme an digitalen Teamevents wird ebenso einfach ermöglicht wie die Zuschaltung von Referenten via datenschutzkonformer Peer-to-Peer-Verbindung und unabhängig von ihrem internationalen Standort.