Start Business Baustart der Multifunktionsarena der Anschutz Entertainment Group

Baustart der Multifunktionsarena der Anschutz Entertainment Group

Die Anschutz Entertainment Group, das Unternehmen des amerikanischen Milliardärs Phil Anschutz, und O2 Germany als Namenssponsor haben in Berlin zusammen mit dem Regierenden Bürgermeister Berlins, Klaus Wowereit, den Grundstein für die O2 World gelegt. Damit ist der Startschuss für den Bau einer der modernsten Multifunktions-Arenen der Welt (www.o2-world.de) gefallen. Die bis zu 17.000 Zuschauer fassende O2 World entsteht auf der Fläche des ehemaligen Ostgüterbahnhofs zwischen der Warschauer Brücke, dem Rummelsburger Platz und der Mühlenstraße. Die Eröffnung der O2 World ist für die zweite Hälfte des Jahres 2008 geplant.Info: www.anschutz-entertainment-group.de