Start Business Matthias Pohl hat Leitung Technik bei Chainmaster übernommen

Matthias Pohl hat Leitung Technik bei Chainmaster übernommen

23

Bei Chainmaster hat Matthias Pohl die Leitung der Technikabteilung übernommen. Mit seiner langjährigen Erfahrung und seinem Fachwissen soll er die technische Entwicklung und den Innovationskurs des Unternehmens weiter vorantreiben. Pohl war am 16. Dezember 2002 in das Unternehmen eingetreten und begann seine Karriere in der Produktion und Inbetriebnahme. Dank seines Engagements und seiner Fachkompetenz übernahm er bereits am 17. Dezember 2004 die Position des Leiters der Produktion und des Einkaufs.

Seit 2008 ist Matthias Pohl in der Technikabteilung tätig. In dieser Zeit hat er zur Weiterentwicklung und Optimierung der technischen Prozesse bei Chainmaster beigetragen. Mit seiner neuen Position als Leiter Technik soll Matthias Pohl weiterhin seine Expertise und Innovationskraft in den Dienst von Chainmaster stellen. Das gesamte Team freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit und die gemeinsamen Erfolge.