Start Business Ambion startet Podcast-Projekt Bordfunk

Ambion startet Podcast-Projekt Bordfunk

40

Ambion hat Bordfunk gestartet – einen Podcast aus und für die Veranstaltungsbranche. Im Podcast spricht Host Ann-Kathrin mit verschiedenen Gästen aus dem Unternehmen. Der Podcast richtet sich an Zuhörer, die Interesse an der technischen Planung und Umsetzung von Events, an Neuheiten, Tipps und Tricks im Bereich Veranstaltungstechnik sowie dem organisatorischen Hintergrund einer Production Company wie Ambion haben. Hören kann man den Podcast aktuell auf Spotify und der Ambion-Website. Die Distribution auf anderen Plattformen wie Apple Music soll folgen.

In der ersten Episode ist Christian Sommer am Mikro, einer der drei Geschäftsführenden bei Ambion. Er gibt einen kurzen Blick über die letzten Jahre in der Veranstaltungsbranche und bietet dann einen Deep Dive in aktuelle Themen wie nachhaltige Personalpolitik und zukunftssichere Investments. Christian Sommer spricht dabei nicht nur aus seiner Position als Geschäftsführer, sondern auch aus der Rolle des Vorstandsmitglieds beim VPLT, dem Verband für Medien- und Veranstaltungstechnik.

Die nächste Folge von Bordfunk ist in acht Wochen geplant. Der Ambion Podcast soll in Zukunft alle zwei Monate erscheinen.