Start Business Prüfungsvorbereitung für Berliner Azubis der Veranstaltungstechnik

Prüfungsvorbereitung für Berliner Azubis der Veranstaltungstechnik

56

Auch in diesem Jahr bietet die Private Berufsschule für Medientechnik | b-trend-setting ein Ausbildungsangebot für alle Berliner Auszubildenden im Beruf Fachkraft für Veranstaltungstechnik im 3. Lehrjahr an. b-trend-setting will damit angehende Berliner Fachkräfte für Veranstaltungstechnik unterstützen, deren theoretische sowie fachpraktische Ausbildung nur eingeschränkt abgesichert werden kann. Für die Prüfungsvorbereitung wird ein zweiwöchiges Programm als sogenannte Verbundausbildung angeboten. Die Teilnahme an der Prüfungsvorbereitung ist live oder remote möglich.

Die Kosten pro Teilnehmer und Ausbildungstag entsprechen dem Höchstfördersatz pro Vollzeit-Tag von 40 Euro des Landes Berlin für Verbundausbildung. b-trend-setting verzichtet auf die Erhebung weiterer Gebühren, um die Ausbildung der Azubis kostenneutral zu gestalten.

Die Verbundberatung Berlin unterstützt Berliner Unternehmen nach Prüfung auf einen möglichen Anspruch bei der Beantragung der Fördermittel für dieses Bildungsprogramm.