Start Business Shure erneut als Audio-Partner bei der ISE in Barcelona

Shure erneut als Audio-Partner bei der ISE in Barcelona

14

Die Integrated Systems Europe (ISE) wird vom 31. Januar bis 3. Februar 2023 erneut in Barcelona stattfinden. Shure wird den AV-Treff auch in diesem Jahr wieder als ISE Conference Audio-Partner und Platin-Sponsor unterstützen. Bereits im zweiten Jahr in Folge vertraut die ISE auf das digitale Wireless-Portfolio von Shure. Zudem wird Shure seine neuesten Lösungen am eigenen Messestand vorstellen.

Shure will mit seiner Präsenz auf der ISE 2023 die Bedeutung hochwertiger Audiotechnologie für IT-Manager und AV-Entscheider unterstreichen und gleichzeitig die Verbindungen zu wichtigen Geschäfts- und Netzwerkkontakten aus der Branche stärken. „Bei den heutigen flexiblen Arbeitskräften und innovativen Büroumgebungen ist die hohe Audioqualität einer der wichtigsten Faktoren für eine effektive Zusammenarbeit – und wird doch oft übersehen“, sagt Chris Schyvinck, President und Chief Executive Officer bei Shure. „Wir wissen, dass AV-Integratoren und sowie IT-Manager vor besonderen Herausforderungen stehen, wenn es darum geht, die richtigen Konferenzsysteme zu finden. Wir freuen uns, auf der ISE zeigen zu können, wie wir die Arbeitskräfte von heute mit unseren Audiolösungen unterstützen.“

Shure wird im Rahmen seines Auftritts bei der Messe unter anderem das Microflex Ecosystem inklusive des neuen Microflex Advance MXA920 Decken-Mikrofonarray, das Stem Ecosystem sowie UniPlex und das AD600 vorstellen.