Start Business SGM erweitert Außendienst-Team

SGM erweitert Außendienst-Team

SGM Deutschland hat das Außendienst-Team umstrukturiert und um mehr Mitarbeiter erweitert. Optimierten Service und größere Kundennähe will das Unternehmen damit sicherstellen.

Mit der neuen Struktur werden auch die betreuten Gebiete verändert, um einzelnen regionalen Mitarbeiter einen intensiveren Kontakt zu den Kunden zu ermöglichen. „Wir möchten näher am Markt sein und die Wünsche unserer Kunden schneller erfahren“, sagt Michael Herweg, einer der SGM-Deutschland Geschäftsführer. „Die Anforderungen des Marktes, sowohl im Entertainment- aber auch im Architektur-Bereich werden in den kommenden Monaten noch größer und um den Neustart der Veranstaltungsbranche nach Corona besser unterstützen und noch mehr Service bieten zu können, wächst unser Außendienst-Team.“

Seit März gibt es statt der bisher zwei Vertriebsgebiete in Deutschland nun eine Unterteilung in drei Bereiche, die jeweils von einem eigenen regionalen Mitarbeiter betreut werden. „Durch die wachsende Zahl an Kunden und den Vertriebsbeginn für die neue Marke ROXX können wir dadurch einen besseren und schnelleren Service bieten“, sagt der zweite SGM-Deutschland Geschäftsführer Thorsten Sattler.
In Zukunft wird auch die Schweiz direkt aus der SGM-Deutschland-Zentrale in Köln betreut. Enzo Canelli ist neuer Außendienstmitarbeiter.

Mehr zu SGM…