Start Business Comm-Tec wird zu Exertis Pro AV

Comm-Tec wird zu Exertis Pro AV

Comm-Tec firmiert seit dem 1. Februar 2021 als Exertis Pro AV. Seit Juli 2019 ist Comm-Tec Teil der DCC Technology Trading/Exertis, ein führender Vertriebs-, Marketing- und Servicepartner für globale Technologiemarken in den Bereichen Consumer, Business und Enterprise. „Hersteller und Kunden profitieren mit Exertis Pro AV als spezialisiertem Distributionspartner von der Produktkompetenz eines leidenschaftlichen Teams rund um den Globus. Unser Ziel ist es, weiterhin die erste Wahl für alle Pro AV-Bedürfnisse zu bleiben“, sagt Rainer Sprinzl, Managing Director D-A-CH bei Comm-Tec.

Die Möglichkeit des sofortigen Zugriffs auf andere Geschäftsbereiche der Gruppe bietet Exertis Pro AV Vorteile. Dies stelle sicher, dass es keine Lücken in den angebotenen Lösungen oder zusätzlichen Dienstleistungen entlang der Wertschöpfungskette gebe, heißt es dazu vom Unternehmen. Tim Griffin, Geschäftsführer der Muttergesellschaft DCC Technology: „Dies ist mehr als nur ein neuer Name. Alle Unternehmen, die zu Exertis gehören, arbeiten zusammen, um unseren Herstellern eine globale Plattform zu bieten, die einen einfachen und direkten Zugang zu einer Welt von Pro-AV-Wiederverkäufern und Endkunden ermöglicht“, sagt Griffin. „Mit Exertis als spezialisiertem Vertriebspartner können die Hersteller von der Produkt- und Kategorie-Expertise unserer Teammitglieder auf der ganzen Welt profitieren. Wir sind in der Lage, schnell zu skalieren und bieten finanzielle Ressourcen und Expertise für Supply-Chain-Lösungen“, so Griffin weiter.

Info: www.exertisproav.de