Start Business satis&fy Hamburg zieht um

satis&fy Hamburg zieht um

Die Hamburger Niederlassung der satis&fy AG zieht zum 1. September in neue Räumlichkeiten. Aus Wilhelmsburg auf der Elbinsel geht es in den Stadtteil Rotherbaum im Bezirk Eimsbüttel. Neue Adresse ist ab sofort das Curio-Haus in der Rothenbaumchaussee.

Seit Juli wird das 1911 als Gesellschaftshaus fertiggestellte Gebäude als Eventlocation von der Spaces mgt aus Offenbach betrieben. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft von satis&fy und darauf spezialisiert, Veranstaltungsorte zu vermarkten. satis&fy wird sich zukünftig im Curio-Haus als Exclusive-Partner um alle veranstaltungstechnischen und messebaulichen Belange der Kunden kümmern – von Licht-, Ton- und Videotechnik bis hin zu Set- und Bühnenbau.

Info: satis-fy.com