Start Business Großveranstaltungen bleiben verboten

Großveranstaltungen bleiben verboten

Bei der Ministerpräsidentenkonferenz am 17. Juni 2020 haben sich Bundesregierung und Länderchefs auf eine Aufrechterhaltung des aktuellen Verbots von Großveranstaltungen geeinigt. Großveranstaltungen sollen laut Beschluss mindestens bis Ende Oktober 2020 nicht stattfinden dürfen. Hier seien Kontaktverfolgung und die Einhaltung von Hygieneregelungen nicht möglich, heißt es dazu.

Info: www.bundesregierung.de