Start Business Sennheiser gibt neue Organisationsstruktur bekannt

Sennheiser gibt neue Organisationsstruktur bekannt

5

Die neue Struktur des Unternehmens besteht aus den folgenden sieben Einheiten:

Business Division Consumer Electronics, geleitet von Peter Callan

Business Division Professional Systems, geleitet von Dr. Heinrich Esser

Business Division Installed Sound, ad interim geleitet von Dr. Heinrich Esser

Sales Division, geleitet von Paul Whiting

Supply Chain Division, geleitet von Dr. Andreas Sennheiser

Corporate Services, geleitet von Volker Bartels

Strategy and Finance, geleitet von Daniel Sennheiser

Die Leiter dieser Einheiten bilden das neue Executive Management Board (EMB) der Sennheiser-Gruppe mit Volker Bartels als dessen Sprecher. Die Implementierung der neuen Organisation beginnt am 1. Januar 2011 und soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.

Ausscheiden werden Stefan Junker, bisher Geschäftsführer Controlling und Finanzen, sowie Susanne Seidel, bisher Geschäftsbereichsleiterin Global Marketing. Beide verlassen das Unternehmen auf „eigenen Wunsch“.

Info: www.sennheiser.com

Sennheiser Executive Management Board: Dr. Heinrich Esser/Geschäftsführer Professional Systems und Installed Sound, Paul Whiting/Geschäftsbereichsleiter Sales, Dr. Andreas Sennheiser/Geschäftsbereichsleiter Supply Chain, Volker Bartels/Geschäftsführer Corporate Services, Sprecher des Executive Management Boards, Daniel Sennheiser/Geschäftsführer Strategy and Finance, Peter Callan/Geschäftsbereichsleiter Consumer Electronics (von links, Foto: Sennheiser)