Start Business DeLaval setzt auf Vok Dams

DeLaval setzt auf Vok Dams

3

Über den Austausch auf dem eigentlichen Messestand hinaus, sollte ein Rahmen geschaffen werden, um mit Mitarbeitern, Meinungsmachern, Händlern und Kunden auf einer persönlicheren Ebene in engen Kontakt zu treten. Wichtig war es mit den Abendveranstaltungen die Loyalität auf allen Seiten zu stärken, das Image zu verbessern und die Wahrnehmung der führenden Marktposition zu untermauern.
Um auf die verschiedenen Interessen und Schwerpunkte gezielt eingehen zu können, entschied man sich bewusst gegen eine zentrale, heterogene Veranstaltung. Stattdessen wurden drei auf die jeweilige Zielgruppe abgestimmte Events mit je 600 Gästen durchgeführt.
Beim DeLaval Opening Event (VIP Abend) standen internationale Influencer, Meinungsmacher und interne Mitarbeiter im Fokus. Der DeLaval Dealer Event zielte auf Hädler, Lieferanten und internationale Handelspartner, der DeLaval Customer Event auf langjährige und große internationale Kunden und Vertreter von Bauernhöfen aus unterschiedlichen Regionen und interne Mitarbeiter.

Moodfilme und ein eigens komponiertes Klangdach schufen auf allen drei Veranstaltungen von Beginn an eine lockere, kommunikative Atmosphäre. Mit dezentralen Showacts wurde humorvoll und informativ die Smart Farming-Initiative von DeLaval transportiert, ohne dabei den Raum für die direkte Kommunikation zu nehmen, wie es zentrale Showacts getan hätten. Ein thematisch abgestimmtes Catering und ein Ausklang mit Live- Musik rundeten die drei DeLaval-Events ab.

Info: www.vokdams.de

DeLaval Stage (Foto: Vok Dams)