Start Business Neuorganisation bei Loud

Neuorganisation bei Loud

4

Loud gab bekannt, dass die zuvor getrennten Entwicklungsabteilungen, das Marken-Management und das Produkt-Management zusammengelegt werden, um diese in zwei marktorientierten Gruppen für Pro Audio und MI neu zu organisieren. Jeffrey Cox, VP der Pro Audio Gruppe, wird für die Marken EAW und Martin Audio sowie deren Marktposition, Produktstrategie und deren Produktentwicklungen verantwortlich sein.
Seine Gruppe gehört dem EAW Entwicklungsteam in Whitinsville unter der Leitung von Jeff Rocha an. Dieser wird sich ebenfalls für das EAW Produktmanagement verantwortlich zeichnen. Weiterhin wird die Entwicklungsabteilung von Martin Audio in Großbritannien unter der Leitung von Jason Baird und die kanadische Pro Audio Software & Hardware Entwicklungsabteilung, die Chris Jubien leitet, zur Pro Audio Gruppe gehören.
Info: www.loudtechinc.com
2009-06-26