Abo bestellen
Newsletter bestellen

OLED-Großbildwand von Mitsubishi Electric

Mitsubishi Electric installierte erste OLED-Großbildwand

Erstmalig kommt die OLED-Technologie für ein großformatiges Display zum Einsatz. Diese Innovation von Mitsubishi Electric nutzt organische Leuchtdioden als RGB-Leuchtpixel. Das Display ist damit skalierbar und kann aufgrund seiner Struktur nahezu jede Form annehmen. Mit einer Größe von fast 9 qm (2,3 m Höhe, 3,84 m Breite) und einer Tiefe von nur 9,9 cm werden mit der jetzt bei dem Chemie- und Pharmaunternehmen Merck KGaA installierten OLED-Großwand neue Maßstäbe gesetzt.

Weiterlesen...

Martin MAC 101 debütiert bei den VMAs

Martin MAC 101 bei den MTV Video Music Awards

Tom Kenny war weltweit der erste Lichtdesigner, der mit den neuen MAC 101 LED von Martin, einem ultrakompaktem Moving-Head-Washlight, eine Produktion bestücken konnte. Er setzte 200 dieser Scheinwerfer bei MTV Video Music Awards (VMA) ein.

Weiterlesen...

Schwerlastboden von eps mit U2 auf Tour

Schwerlastboden und Rasenschutzsysteme von eps mit U2 auf Welttournee

Noch bis zum 8. Oktober 2010 gilt bei der U2 „360 Grad“ Tour „nach der Show ist vor der Show“. In knapp fünf Stunden werden die ersten 58 Trucks mit dem Equipment der Produktion im Stadion beladen und machen sich im Anschluss direkt auf den Weg in die nächste Stadt. Neben einer minutiösen Logistik bedarf diese hohe Frequentierung auch eines Untergrundes, der extremen Belastungen Stand hält.

Weiterlesen...

Circus Of Now: Stagedesign für YMA

Circus Of Now entwickelte Stage- und Visual-Design für YMA

Mit einem Budget von acht Millionen Euro entstand auf der größten Theaterbühne der Welt im Friedrichstadtpalast Berlin die neue Show „YMA“. Circus Of Now aus Berlin zeichnet sich für das Bühnenbild verantwortlich. Erstmals entstand das gesamte Stage- und Visual-Design im virtuellen Raum des exakt nachgebauten Theaters.

Weiterlesen...

acoustic Network Hagen mit Coemar

acoustic Network Hagen setzt auf Coemar Infinity M-Serie

Bei der Erweiterung seines Vermietportfolios im Bereich Lichttechnik entschied sich Klaus-Peter Hornung von acoustic Network aus Hagen für zwölf Movingheads in Spotcharakteristik von Coemar. Die Geräte aus der Infinity M Serie sind mit einem 700-Watt-Leuchtmittel bestückt und verfügen über die neue MultiLamp-Technologie, die auch den alternativen Einsatz eines 575-Watt-Brenners ermöglicht.

Weiterlesen...