Abo bestellen
Newsletter bestellen

Weitere Avid Online-Seminare

Bis zum 4. November veranstaltet die S.E.A. Vertrieb & Consulting GmbH weitere Schulungstermine zum Live-Sound-System des US-Herstellers.

So steht am 23. September 2020 die 3D Plug-In-Integration in Avid Venue | S6L im Fokus.
Eine Woche später, am 30. September 2020, wird die Wartung und Instandhaltung des Systems thematisiert. Der Dual-Operator-Mode in Avid Venue S6L ist 4. November 2020 Seminarinhalt.
Diese Veranstaltungen starten jeweils um 11 Uhr.

In Zeiten von Covid-19 setzt S.E.A. auf ein duales Schulungskonzept für die Operator-Trainings: neben neuen Vor-Ort-Terminen im S.E.A.-Office in Berlin werden diese Schulungen erstmals auch als Online-Seminar angeboten. Während die kostenlosen Online-Operator-Trainings auf fünf Teilnehmer begrenzt sind, können aufgrund der aktuellen Abstands- und Hygienevorkehrungen pro Vor-Ort-Training nur zwei Personen teilnehmen. Im Rahmen der Schulungstermine wird die grundsätzliche Bedienung der S6L Systeme vermittelt.

Die nächsten Präsenztermine finden am 15. September um 9 Uhr und 14 Uhr statt, die Webinar-Ausgabe ist für den 16. September geplant.

Alle Termine der Operator-Trainings können hier per Click auf der S.E.A.-Homepage eingesehen werden.

Info: www.sea-vertrieb.de

Ed Sheerans Live-Crew zu Gast bei #DontStopTheEducation

In einer neuen Ausgabe der Crew Calls von Sennheiser sind vier Mitglieder aus Ed Sheerans Tour-Team zu Gast: Am 8. September um 20:00 Uhr begrüßen die Sennheiser-Moderatoren Andy Egerton und Tim Moore Chris Marsh (Production Manager, FOH Sound), Mark Friend (Tour Manager), Matt Jones (Lighting Director) und Dave White (Guitar/Chewie Tech).

In dem 90-minütigen Crew Call sprechen Chris Marsh und Mark Friend über Produktions- und Tour-Management und den Front-of-House-Sound. Matt Jones gibt Einblicke in das spektakuläre Licht-Design der Rekordtour und Gitarren-Fans können sich auf David White freuen, der Ed Sheerans Chewie-Looper-Pedalboard entwickelt und gebaut hat. Wie immer beantworten alle Diskussionsteilnehmer Fragen aus dem Publikum.

Um beim Roundtable mit der Crew hinter Ed Sheerans “Divide”-Tour live dabei zu sein, können sich Interessierte hier per Click bei Zoom anmelden. 

Info: www.sennheiser.com

 

QSC Quantum Level 1 Training ab sofort online

Mit Quantum Level 1 erweitert QSC sein Schulungsangebot um ein neues Trainingsformat. Das Quantum Training richtet sich an Fortgeschrittene und geht über die Grundlagen des QSC Systemdesigns hinaus. Integratoren erfahren mehr über Best Practices zur erfolgreichen Systemimplementierung sowie Methoden, um Support-Probleme im After Sales lösen zu können.

Wie bei anderen Q-SYS Online-Schulungen beinhaltet QSC Quantum Level 1 mehrere modulare, nicht-lineare Videos mit kurzen, kompakten Inhalten, die das Lernen im eigenen Tempo ermöglichen. Der Zeitbedarf, um das Quantum Level 1 Training zu absolvieren, beträgt ungefähr drei Stunden. Nach erfolgreichem Abschluss aller Online-Tests gelten die Teilnehmer als zertifiziert und erhalten fünf (5) Aviea RU Credits.  

„Unser bisheriges Systems-Curriculum bietet Integratoren praktische Anleitungen, um Systeme erfolgreich zu planen und zu installieren“, sagt Patrick Heyn, Senior Director of Marketing bei QSC Systems. „QSC Quantum Level 1 geht einen Schritt weiter, indem es genauer auf das ‚Warum‘ eingeht und spezifische Ansätze vermittelt, um Systeme zu implementieren und Probleme zu beheben.“

„Quantum Level 1 basiert auf unserer Erfahrung mit den zahlreichen Fallstricken im Support und unterstützt Kunden bei der Lösung ihrer realen Probleme“, fügt Matt Gray, Senior Manager of Advanced Support bei QSC, hinzu. „Wir hoffen, dass unsere Kunden von diesem umfangreichen Training auch in der Praxis profitieren werden.“

QSC Quantum Level 1 ist ab sofort kostenfrei auf der QSC Schulungswebsite verfügbar. Integratoren und AV-Systemadministratoren können jederzeit auf alle Videoinhalte des QSC Quantum Level 1 Trainings zugreifen. Um die Zertifizierung jedoch abzuschließen, müssen die Teilnehmer im Vorfeld die Q-SYS Level 1 und Q-SYS Level 2 Trainings erfolgreich absolviert haben.

Info: www.qsc.com

Sennheiser-Workshop im September

Die Sennheiser Sound Academy geht im September weiter. Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschritten erhalten die Möglichkeit, mehr über die Arbeit mit Funkmikrofonen und drahtlosen In-Ear-Monitoringsystemen zu erfahren. Vom 22. bis zum 24. September finden die HF-Workshops, unter Einhaltung der gültigen Hygiene- und Abstands-Regeln, in Ulm statt. Auf der Homepage des Unternehmens finden Interessierte sämtliche Informationen zu den Kursinhalten, den dazugehörigen Zeiten und zur Anmeldung.

Die Anzahl der Teilnehmerplätze ist begrenzt. Sollten die Workshops aufgrund von Veränderungen der Corona-Situation ausfallen, wird die Gebühr komplett erstattet.
Das Training ist in zwei Stufen aufgebaut: Jede Stufe besteht aus einem acht Stunden eLearning sowie einem Praxis Training. In einem eintägigen Grundlagen-Kurs wird in Theorie und Praxis Basiswissen rund um die HF-Technik vermittelt. Der daran anschließende Aufbau-Kurs erstreckt sich über 1,5 Tage und ist auf maximal zwölf Teilnehmer begrenzt. Er endet am zweiten Tag gegen 14 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen sowie dem Abbau des Equipments.

Info: www.sennheiser.com

Weiterbildungsangebot von Elation

Elation Professional hat ein Weiterbildungsprogramm auf der Unternehmenswebseite gestartet. Das Learning Center bietet unter anderem Schulungsvideos zur Onyx-Plattform von Obsidian Control Systems, dem Dylos Pixel Composer oder der Capture-Software. Weiterhin steht Unterrichtsmaterial der Elation Educational Experience (E3) zur Verfügung. Außerdem werden Whitepaper und Beschreibungen zu einer Vielzahl von Themen den Nutzern angeboten.
Auch die Webinare Elation Hour und Innovation Hour können verfolgt werden. Hier steht die Technologie bestimmter Produkte im Mittelpunkt. Veranschaulicht wird das durch Talks mit Lichtdesignern.

Ein weiteres Feature des Learning Centers sind Videos von Produkt-, Messe- und Showroom-Lichtshows. Besucher können sich auch anstehende E3-Veranstaltungen ansehen und registrieren sowie einen Termin für einen Demo-Raum in Elation-EinrichtungStandorten in den USA, Europa oder Mexiko vereinbaren.

Das Elation Learning Center wird ständig mit neuem Material aktualisiert.

Info: www.elationlighting.com