Abo bestellen
Newsletter bestellen

ChainMaster stattet Singapore Indoor Stadium aus

Das Singapore Indoor Stadium (SIS), eine viel genutzte Location des südost-asiatischen Stadtstaates, hat seine technischen Möglichkeiten optimiert. Die Multifunktionshalle investierte in eine umfangreiche neue Kettenzuganlage von ChainMaster aus dem sächsischen Eilenburg, um so noch mehr Flexibilität bei der Umsetzung von Veranstaltungen zu ermöglichen. Die Anlage besteht aus 88 Kettenzügen mit jeweils bis zu 1.000 Kilogramm Traglast. Alle Züge sind mit Lastüberwachung und Encodern zur Positionierung ausgestattet.
Für die Bedienung der Anlage stehen eine Netzwerksteuerung sowie ein "Manual Overriding System" (MOR) als 96-Kanal-Handsteuerung von ChainMaster zur Verfügung. Diese Steuerungen ermöglichen eine komfortable Bedienung der Kettenzüge, die zur Abhängung mehrerer Pre-Rigg-Konstellationen dienen. Optional können die Antriebe auch in verschiedenen Konfigurationen gespeichert und bei Bedarf ohne zusätzlichen Aufwand wieder aufgerufen werden. Als Vertriebspartner von ChainMaster in Südostasien sorgte Total Solution Pte Ltd. für die Realisierung des Projektes.

Info: http://www.chainmaster.de/