Abo bestellen
Newsletter bestellen

Licht-produktiv illuminiert Kyffhäuser Denkmal

Das Kyffhäuser Denkmal, südöstlich vom Harz gelegen, soll besser vermarket und damit auch bekannter gemacht werden. Vor diesem Hintergrund wird das 81 Meter hohe Denkmal mit einer farbigen Lichtinstallation ausgeleuchtet, die von Licht-produktiv realisiert wurde. Das Unternehmen nutzt dafür die Outdoor Washer Showtec Helix S5000 Q4.

Durch die Schutzart IP-65 ist der Scheinwerfer für den Projekteinsatz im Freien geeignet. 40 x 10 Watt Prolight Opto RGBW 4-in-1-LEDs bieten dabei die Möglichkeit, auch großflächig Objekte ausleuchten zu können. Zehn Grad Linsen erzeugen einen kräftigen Output und für mehr Gestaltungsoption können optionale Strahlformen wie 20°, 40° oder 15 x 60° verwendet werden. Die Geräte können über W-DMX mit Wireless Solution angesteuert werden.

Momentan ist die neue Ambientebeleuchtung als mobile Variante bei einzelnen Veranstaltungen zu sehen. Zukünftig soll die Architekturbeleuchtung den Kyffhäuser dauerhaft ausleuchten.

Info: www.licht-produktiv.de

Showtec Helix S5000 Q4, Kyffhäuser Denkmal (Fotos: Licht-produktiv)