Abo bestellen
Newsletter bestellen

SPD sucht Impulse mit Ideea

Zu einer Parteiveranstaltung hat die SPD kürzlich in das Berliner Congress Centrum (bcc) eingeladen. Unter dem Motto „Kraft der Erneuerung - Impuls für ein neues Grundsatzprogramm" präsentierte die Partei neue Orientierungspunkte für die weitere Debatte zur programmatischen Erneuerung. Mit der räumlichen Gestaltung des Parteitreffens wurde der Berliner Messe- und Dekorationsbauer ideea beauftragt. Das Team erweiterte zu diesem Anlass eine vorhandene Halbrundbühne um ein dreistufiges seitliches Sitzpodium - ebenfalls in  halbrunder Form. Zusätzlich wurde für den Redner ein rundes Podest vor der Hauptbühne platziert und mit Teppich ausgelegt. Als Bühnenhintergrund fertigte der Event-Dienstleister eine zweiteilige Rundwand mit den Maßen 4 x 13 Meter und 3,40 x 20 Meter, die mit einem Digitaldruck nach Vorlage der SPD bespannt wurde.
Seit der Gründung im Jahre 1990 entwickelte sich die Ideea zu einem der größten Produzenten von Bühnen- und Dekorationsbauten in Deutschland. Aus einem Team von sechs Deko-Spezialisten entstand ein Unternehmen mit heute rund 120 Mitarbeitern. Die Angebotspalette umfasst sämtliche Dienstleistungen im Dekorationsbau für die Event-, Messe-, TV- und Theaterbranche. Zum wichtigsten Geschäftsfeld bei Ideea zählt seit einigen Jahren der Messebau.
Info: http://www.ideea.de/

media academy für Allianz im Einsatz

Unter dem klangvollen Titel Die Nacht der Sterne verlebten die Top-Seller der Allianz kürzlich einen Incentive-Abend in der Mercedes-Welt am Salzufer in Berlin. Über einen roten Teppich mit Walk-of-Fame-Flair gelangten die Gäste in die Veranstaltungslocation. Dort erwartete sie ein von Starköchen angerichtetes Gala-Dinner und ein attraktives Unterhaltungsprogramm, das Comedian Mario Barth zum Höhepunkt brachte. Anschließend ging es über den roten Teppich zurück zum Partybereich mit integrierter Kaffeelounge. Für die Hospitality zeichnete sich Catering's Best verantwortlich. Die Veranstaltungstechnik realisierte die Juniorfirma der media academy GmbH aus Berlin im Auftrag der In Mind GmbH. Sie illuminierte den gesamten Gebäudekomplex und baute ein Kletternetz vor einen künstlichen Wasserfall auf, auf dem eine Kletterakrobatik-Show stattfand. Mit dem eingesetzten technischen Equipment - darunter 21 Martin Mac 250, 5 Martin Mac 550, 12 Vari-Lite VL 3000, 32 Light Battens, 42 Stufenlinsen Arri 650 Watt sowie 32 Clay Paky CP Color 150 Outdoor Wash - sorgte das Team der media academy GmbH für die gewünschte Show-Atmosphäre.
Mit seiner Juniorfirma verfolgt der private Aus- und Weiterbildungsträger media academy GmbH das Ziel, Auszubildende und Studenten im Eventbusiness so realitätsnah wie möglich mit dem „Veranstaltungsalltag" zu konfrontieren. Dazu zählt die Planung und Umsetzung von professionellen Veranstaltungen im Kundenauftrag inklusive Leistungs- und Zeitdruck. Bei den Events werden die Nachwuchskräfte durch erfahrene Projektmanager der media academy GmbH begleitet.
Info: www.media-academy.de

satis&fy unterstützt Awardverleihung im Berliner Konzerthaus

Das Ministerium für Arbeit und Soziales hat in Berlin gemeinsam mit der Bundesagentur für Arbeit sozial engagierte Unternehmen ausgezeichnet. Mit dem Preis würdigten die beiden Institutionen den Einsatz für Jugendliche, die einen Arbeitsplatz suchen. Vertreten wurden die Veranstalter von Franz Müntefering und Frank-J. Weise. Insgesamt nahmen 550 Gäste an der Verleihung im Berliner Konzerthaus am Gendarmenmarkt teil.
Zu diesem Anlass stattete die Production Company satis&fy das Konzerthaus mit einem maßangefertigten Rundhorizont aus, der dem Raum Tiefe gab und als Bühnenhintergrund wirkte. Als Effekt schienen die Leinwand sowie der Schriftzug "Jugend in Arbeit" im Raum zu schweben.

Der Event-Dienstleister rundete das Bühnenbild mit dem Einsatz von beleuchteten Stehlen ab. Durch die Wahl geeigneter Scheinwerfer von Vari*Lite und Martin konnte eine harmonische Stimmung im Raum erzielt werden. satis&fy war als Full-Service-Anbieter für diese Veranstaltung tätig - Licht, Ton, Video und Bühnenbau kamen aus dem eigenen Haus.
Info: http://www.satis-fy.com/

ChainMaster stattet Singapore Indoor Stadium aus

Das Singapore Indoor Stadium (SIS), eine viel genutzte Location des südost-asiatischen Stadtstaates, hat seine technischen Möglichkeiten optimiert. Die Multifunktionshalle investierte in eine umfangreiche neue Kettenzuganlage von ChainMaster aus dem sächsischen Eilenburg, um so noch mehr Flexibilität bei der Umsetzung von Veranstaltungen zu ermöglichen. Die Anlage besteht aus 88 Kettenzügen mit jeweils bis zu 1.000 Kilogramm Traglast. Alle Züge sind mit Lastüberwachung und Encodern zur Positionierung ausgestattet.
Für die Bedienung der Anlage stehen eine Netzwerksteuerung sowie ein "Manual Overriding System" (MOR) als 96-Kanal-Handsteuerung von ChainMaster zur Verfügung. Diese Steuerungen ermöglichen eine komfortable Bedienung der Kettenzüge, die zur Abhängung mehrerer Pre-Rigg-Konstellationen dienen. Optional können die Antriebe auch in verschiedenen Konfigurationen gespeichert und bei Bedarf ohne zusätzlichen Aufwand wieder aufgerufen werden. Als Vertriebspartner von ChainMaster in Südostasien sorgte Total Solution Pte Ltd. für die Realisierung des Projektes.

Info: http://www.chainmaster.de/

satis&fy rockte am Ring und im Park

Die beiden Hauptbühnen für die legendäre Festival-Kombination Rock am Ring/Rock im Park rüstete in diesem Jahr der Event-Dienstleister satis&fy aus. Zum Einsatz kamen insgesamt 354 Lautsprechersysteme des französischen Herstellers L-Acoustics, 28 Electro Voice X-Line Bässe, acht Midas Mischpulte der Serien XL4/Heritage 2000 und 3000. Dazu kam die nötige Peripherie inklusive der Mikrofone.
Mit dem Equipment in Verbindung mit dem Service durch ein erfahrenes Team gelang satis&fy erneut eine professionelle Betreuung internationaler Headliner wie Metallica, Depeche Mode, Guns'n'Roses, Placebo, Tool und Kaiser Chiefs. satis&fy hatte auch schon 2004 für einen reibungslosen Ablauf des Festivals gesorgt.
Info: http://www.satis-fy.com/