Abo bestellen
Newsletter bestellen

Vorstandsgremium wird bei Arri personell vergrößert

Der Aufsichtsrat der Arri AG hat beschlossen, den Vorstand des Unternehmens, bestehend aus Dr. Jörg Pohlman und Dr. Michael Neuhäuser, zu erweitern. Mit Wirkung zum 1. April 2019 wird Markus Zeiler, bisher Leiter der Business Unit Lighting bei Arri, in den Vorstand von Arri berufen. Sein neuer Verantwortungsbereich innerhalb des Vorstands wird die Leitung  des Rental-Geschäfts weltweit sein. Professor Dr. Hans-Jörg Bullinger, Vorsitzender des Aufsichtsrates bei Arri: „Das Verleihgeschäft ist für Arri von großer Wichtigkeit. Bereits die Firmengründer, August Arnold und Robert Richter, haben ab 1917 Filmtechnikgeräte nicht nur gebaut, sondern auch das Verleihgeschäft vorangetrieben.“

Er hält weiter fest: „Die Geschäftsentwicklung von Arri Rental ist gut, weltweit jedoch sehr unterschiedlich. Nordamerika, als wichtigster Film- und TV-Markt bietet Arri Rental hierbei besondere Chancen, jedoch auch Herausforderungen. Markus Zeiler wird sich dieser Aufgabe sicherlich mit derselben Leidenschaft widmen, wie er erfolgreich über sechs Jahre hinweg das Lichtgeschäft bei Arri geführt und ausgebaut hat.

Info: www.arri.com

Markus Zeiler (Foto: Arri)

Christie strukturiert in Europa die Vertriebsspitze um

Christie beruft Klaus Hilles, ehemals Regional Sales Director und viele Jahre verantwortlich für den Ausbau der Geschäftsbeziehungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz (D-A-CH), zum Executive Director an die Spitze der Christie Enterprise Division für EMEA (Europe, Middle East, Africa). Mit dieser Tätigkeit übernimmt Hilles die Verantwortung für alle Geschäftstätigkeiten für das gesamte Portfolio an Projektions-, Display und LED-Produkten. Neuer Regional Sales Manager und Nachfolger für Hilles in der D-A-CH-Region ist nun Jan Walter. Walter übernimmt alle Vertriebsaktivitäten von Klaus Hilles. Unterstützung erhält er von Thomas Winkler, der nach wie vor als Business Development Manager Vertriebspartner im süddeutschen Raum betreut.

Zusätzlich unterstützt Esteban Sierra seit Ende des vergangenen Jahres das deutsche Enterprise Team im Vertriebsinnendienst.

Info: www.christiedigital.com

Jan Walter, Esteban Sierra und Klaus Hilles (v.l., Foto: Christie)