Abo bestellen
Newsletter bestellen

Absen beruft neuen Marketingleiter für Europa

Alex Couzins heißt der neue Marketingchef für Europa bei Absen. Couzins kommt vom Systemintegrator AVMI zu Absen. Neben seiner Verantwortlichkeit für das europäische Marketing wird er auch den VAP (Value-Added Partners) Unterstützung für regionale Marketingmaßnahmen geben. Aus den VAP besteht das Netzwerk der Händler und Systemintegratoren von Absen.

Ruben Rengel, VP of Global Business Development von Absen, fügte hinzu: „Wir freuen uns, Alex in unserem Team aufnehmen zu können. Seine Position steht im Zusammenhang mit dem Ausbau unserer Kooperation mit unseren Partnern. Er wird eng mit ihnen zusammenarbeiten, um lokale Marketingaktivitäten zu fördern und die Marke Absen auf europäischem Niveau zu stärken.“

Info: www.absen-europe.com

Alex Couzins (Foto: Absen)

Verstärkung für High End Systems-Team

Drei neue Mitarbeiter sind zum High End Systems-Team dazu gestoßen. Ihre Aufgabe soll die Weiterentwicklung der Marke sein. Tania Lesage wurde zur High End Systems-Brand Managerin ernannt, Markus Farncombe-Fischer zum Regional Sales Manager für High End Systems und Konstantinos Vonofakidis zum Field Project Coordinator.

Zu Tania Lesages Aufgaben als Brand Managerin zählt die enge Zusammenarbeit mit den Produktmanagern, um erfolgreiche Produktveröffentlichungen und Markteinführungen in den EMEA-Vertriebsgebieten sicherzustellen. Als einer der wichtigsten Ansprechpartnerinnen für Marketing für Endverbraucher und Händler wird sie mehrere Schlüsselregionen abdecken. Sie arbeitet von Belgien aus und ist für die ETC-Standorten in Holzkirchen und London zuständig. Bevor Tania Lesage die neu geschaffene Position als Brand Managerin antrat, arbeitete sie für die AED Group, die High End Systems-Produkte vertreibt.

In seiner neuen Position als Field Project Coordinator ist Konstantinos Vonofakidis für High End Systems-Projekte in Südeuropa, Afrika, im Nahen Osten und Indien verantwortlich. Er leitet die Vertriebsorganisation für Großkunden in diesen Regionen und arbeitet eng mit Distributoren und Händlern zusammen. Zuvor war er dreieinhalb Jahre internationaler Sales Manager für die Marke High End Systems bei der europäischen AED Group. Während dieser Zeit leitete er den Vertrieb und konzentrierte sich auf den Ausbau des Händlernetzes in Südeuropa, Russland, der Türkei und Afrika.

Als Regional Sales Manager für High End Systems ist Markus Farncombe-Fischer für die Vertriebsgebiete Deutschland, Österreich, Schweiz, Osteuropa, Russland und die GUS-Staaten zuständig. Er kam 2008 zur ETC GmbH, nachdem er als freiberuflicher Konsolen-Experte für das Unternehmen gearbeitet hatte. Davor arbeitete er in den Bereichen Lichtdesign und Programmierung sowie Technische Produktionsleitung.

Info: www.etcconnect.com

Tania Lesages (Foto: ETC)