Abo bestellen
Newsletter bestellen

INFiLED Produkte bei Comm-Tec

Mit INFiLED erweitert Comm-Tec ab sofort das Portfolio im Bereich Display- und LED-Lösungen. Im Rahmen der neuen Vertriebspartnerschaft können Händler und Integratoren in der D-A-CH-Region sowie in Osteuropa bei Comm-Tec künftig auf das gesamte INFiLED-Portfolio für alle möglichen Anwendungsbereiche (Indoor, Outdoor, Creative) zugreifen.

Highlight im INFiLED-Portfolio ist die Wallpaper-Serie. Mit ihrer Kantenstärke von 29,5 mm ist diese filigran konstruiert und benötigt nur wenig Platz. Montage und Wartung sind über die Vorderseite möglich. Mit ihrem 16:9-Panel und dem engen Pixelabstand ist sie so konzipiert, dass sie native Full HD- und 4K-Auflösungen unterstützt .

Info: www.comm-tec.de

Termin der Tonmeistertagung steht vorerst

Das Bildungswerk des Verbandes Deutscher Tonmeister (BiW/vdt) hält an der vom 7. bis zum 10. Oktober 2020 geplanten Tonmeistertagung im Congress Centrum Düsseldorf fest.
Man habe sich aber in der aktuellen Situation dazu entschieden, die Anmeldephase für die Aussteller zunächst noch auf den Mai zu verschieben. Somit gebe man allen bis in den Mai hinein noch Zeit, die Sachlage neu zu bewerten, um dann je nach gegebener Situation zu entscheiden, teilt der Tagungsveranstalter mit.

Info: www.tonmeistertagung.com

Richtungsweisende Veränderungen bei Lightpower

Lightpower ändert die Firmenstruktur und hat dazu eine Holding gegründet. Unter diesem Dach will man die unternehmerischen Aktivitäten auf nationaler und internationaler Ebene bündeln. Aufgabe dieser Holding soll es sein, als Schaltzentrale für alle darunter liegenden Unternehmen zu fungieren und in enger Zusammenarbeit mit deren Geschäftsführern die zukünftigen Strategien zu entwickeln.

Weiterlesen...

LumenRadio und Wireless Solution gehen zusammen

LumenRadio AB hat Wireless Solution Sweden AB, ein Geschäftsbereich von Interlite, übernommen. Die beiden Marken werden getrennt voneinander geführt und behalten ihren jeweils eigenen Markenkern bei. Mit sich ergänzenden Produkten und Lösungen wolle man einen größeren, geografisch vielfältigeren und sich nicht überschneidenen Kundenstamm ansprechen, heißt es dazu.

Niclas Arvidsson, Eigentümer und CEO von Interlite, und fährt fort: „Ich denke, diese Fusion ist sehr gut für unsere Kunden und die Branche im Allgemeinen. Die Voraussetzungen für einen wirklich globalen Standard für drahtloses DMX sind jetzt gegeben.“
Vertrieb für LumenRadio-Produkte ist LMP.

Info: www.lmp.de

dBTechnologies geht auf Kurzarbeit

Die dBTechnologies Deutschland GmbH, Vertriebsniederlassung der italienischen RCFGroup, ist mit nahezu allen Abteilungen und Mitarbeitern zum 1. April 2020 auf 50 Prozent Kurzarbeit gegangen. Die Geschäftszeiten ändern sich während dieser Maßnahme auf Montags bis Freitags 9 bis 13 Uhr.

Weiterlesen...