Abo bestellen
Newsletter bestellen

Habegger bleibt Partner im Kursaal Bern

Der Kursaal Bern und Habegger kooperieren weiter und haben die Zusammenarbeit jüngst bis 2026 verlängert. Seit 2012 ist Habegger Technikpartner des Kursaal Bern. In dieser Zeit wurden jährlich über 1.800 Veranstaltungen in 35 verschiedenen Räumlichkeiten umgesetzt. Acht Mitarbeiter sorgen im Berner Kongresszentrum täglich für das Funktionieren der Veranstaltungstechnik .

Info: www.habegger.ch

InfoComm 2020 findet virtuell statt

Avixa, Audiovisual and Integrated Experience Association, veranstaltet die InfoComm 2020 als digitales Format. Vom 16. bis 18. Juni 2020 wird der Event unter dem Namen „InfoComm 2020 Connected“ virtuell stattfinden. Damit will der Fachverband der AV-Branche eine weltweite Plattform schaffen, auf der sich die Teilnehmer über neue Produkte informieren und an Schulungen sowie Networking-Events besuchen können.

An dem Programm wird aktuell gearbeitet und AV-Experten aus aller Welt sind dazu aufgerufen, ihr Feedback abzugeben.  
Interessierte können thematischen Input für die Programmgestaltung auf der InfoComm Homepage geben.

Info: www.infocommshow.org/virtual

Großveranstaltungen weiterhin verboten

Nach einem aktuellen Beschluss der Bundesregierung und den Ministerpräsidenten der Länder ist in den kommenden Monaten die Durchführung von Großveranstaltungen weiterhin nicht gestattet. Diese aktualisierte Richtlinie gilt vorerst bis zum 31. August 2020 und soll der Eindämmung der Coronavirus-Pandemie dienen. Davon sind dann beispielsweise alle in diesem Zeitraum betroffenen Festivals wie das Wacken Open Air betroffen.

Info: www.bundesregierung.de

Weitere Design Awards für Adam Hall

Auch 2020 hat die Adam Hall Group mehrere Red Dot Awards in der Kategorie Product Design gewonnen. Mit den LED Fresnel-Spotlights der Cameo F4-Serie, dem Palmer Monicon XL Monitor-Controller und den Palmer Studiomon 5 Studio-Monitoren wurden gleich drei Produkte mit dem international renommierten Red Dot Award 2020 ausgezeichnet.
Im Zuge der Auszeichnung werden die Produkte in der Ausstellung „Design on Stage“ im Red Dot Design Museum Essen präsentiert. Ab diesem Tag werden die Produkte zudem im Red Dot Design Yearbook, online und in der Red Dot Design App zu sehen sein.

Info: www.red-dot.org, www.adamhallgroup.com

Verwaltungs-Tool Lupax

Bmusik Veranstaltungstechnik aus Berlin hat mit „Lupax“ ein Dispositions-Tool für die Eventbranche im Portfolio. Die „All in One“-Lösung verwaltet nahezu alle innerbetrieblichen und projektbezogenen Arbeitsabläufe und soll Überblick und Transparenz im Unternehmen bringen.
Lupax ist kompatibel zu vielen Programmen am Markt wie zum Beispiel Easyjob, Jobtura, Epirent, Reflex, Rentman, Bankettprofi und weitere. Außerdem gibt es das Programm als App.

Projekt- und Mitarbeiterdispo, Zeiterfassung und Auswertung, Tourenplanung, Aufgaben und Termine oder ein Tool für Ausschreibungen sind in das Programm integriert und können mit zahlreichen Features genutzt werden. Live-Schnittstellen für gängige Warenwirtschaftssysteme, CRM oder ein Faktura-Modul speziell für kleine Firmen gehören ebenfalls zum Programm.
Sämtliche Daten werden durch eine HTTPS-Verbindung und mittels SSL/TLS verschlüsselt übertragen. Für zusätzliche Sicherheit und um eine schnelle Verbindung zu garantieren werden sämtliche Daten auf deutschen Servern ausgelagert. 

Info: www.lupax.org, www.bmusik.de