Abo bestellen
Newsletter bestellen

EuroExpoEvent 2006 mit Thementalks

Am 30. November und 1. Dezember 2006 findet die EuroExpoEvent, Fachmesse für Messebau, Design und Live-Marketing, zum zweiten Mal in Düsseldorf statt. Auch in diesem Jahr läuft sie parallel zum 8. Deutschen Eventtag mit ADAM- und EVA-Preisverleihung und zur Jahreshauptversammlung des FAMAB, Verband Direkte Wirtschaftskommunikation. Die EuroExpoEvent wird in diesem Jahr erstmals durch ein fachliches Rahmenprogramm ergänzt, das von allen Messebesuchern kostenlos genutzt werden kann. Unter dem Motto  „Thementalks" finden an den beiden Messetagen insgesamt sechs Vorträge hochkarätiger Referenten zu spannenden Branchenthemen statt.
Info: www.messe-duesseldorf.de

bst erweitert Standort durch Neubau

Der Event-Dienstleister bst Becker Studio Technik aus Ober-Olm bei Mainz erweitert in direkter Nähe zum bisherigen Standort in Ober-Olm seine Lagerkapazitäten. Etwa 500 Meter Luftlinie von den bestehenden Gebäuden entfernt entsteht derzeit eine neue Halle mit dazugehörigen Büroräumen. Auf einem Gelände von 1.200 Quadratmetern Fläche lässt bst ein zweistöckiges Lager mit einer Fläche von über 400 Quadratmetern bauen. Das Grundstück liegt unmittelbar an der Autobahn A63 sowie an den Zubringern zum ZDF und der Mainzer Innenstadt. Bis zum Januar 2007 sollen alle Bauarbeiten beendet und die Betriebszweige Mobilbühnen, Videotechnik und Stromversorgung in den neuen Räumen untergebracht sein.
Info: www.bst.de

ISES Lounge in Stuttgart

Die International Special Event Society (ISES) ist der größte Eventverband mit zurzeit fast 4.400 Mitgliedern. Nach erfolgreichen Lounges in Köln, Berlin und Hamburg  findet die nächste ISES Lounge mit der Unterstützung der Liganova GmbH am 25. Oktober 2006 im der Waranga Lounge in Stuttgart statt. Von 18:30 - 22:00 Uhr stehen der Austausch und das Networking im Vordergrund. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Eintritt für Mitglieder beträgt zehn Euro, Nicht-Mitglieder zahlen 20 Euro.
Info: www.ises-europe.com

Spatenstich für neues Ideea-Produktionsgebäude

Ideea Messe- und Dekorationsbau aus Berlin hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1990 zu einem der erfolgreichsten deutschen Anbieter von Messe- und Bühnenbauten entwickelt - mit 120 Mitarbeitern und einem jährlichen Umsatz von 20 Millionen Euro. Vor wenigen Tagen wurde der Grundstein für die Errichtung einer neuen Produktionshalle mit 4.500 qm Fläche gelegt. Der Bau der neuen Halle geht einher mit dem Kauf und der Sanierung des gesamten Firmengebäudes in Adlershof, Berlins bedeutendstem Medienstandort. Insgesamt will Ideea bis 2008 rund 7,8 Mio. Euro investieren.
Info: www.ideea.de

Gahrens + Battermann kaufte Vari-Lites

Der Dienstleister für Veranstaltungstechnik Gahrens + Battermann hat seinen Mietpark im Bereich Lichtdesign erweitert. Das Unternehmen ergänzte das Angebot an Scheinwerfern durch den Vari-Lite 3000 Spot, den VL 3000 Wash sowie den VL 2500 Spot und Wash.
Info: www.gb-mediensysteme.de