Abo bestellen
Newsletter bestellen

Kontrapunkt richtet „GQ Männer des Jahres“ aus

Kontrapunkt richtet „GQ Männer des Jahres“ aus

Kontrapunkt hat den Etat zur Ausrichtung der Preisverleihung „GQ Männer des Jahres 2011“ des Männer-Stil-Magazins GQ Gentlemen’s Quarterly aus dem Hause Condé Nast gewonnen. Die Gala findet am 28. Oktober 2011 in der Komischen Oper in Berlin statt. Der Award „GQ Mann des Jahres“ wird an herausragende Persönlichkeiten aus dem internationalen und deutschen Show- und Musikgeschäft sowie Gesellschaft, Wirtschaft, Sport, Kultur und Mode verliehen. Die Moderation des Abends übernimmt stern TV-Moderator Steffen Hallaschka. Kontrapunkt agiert bei diesem Event als Lead-Agentur. Erwartet werden rund 900 prominente Gäste.

Neben der GQ Gala inszeniert Kontrapunkt in diesem Jahr auch noch die Publishers‘ Night des VDZ (Verband Deutscher Zeitschriftenverleger) mit der feierlichen Preisverleihung der „Goldenen Victoria“ im November in Berlin.

 

Info: www.kontrapunkt.de

kogag inszeniert Event Konzept von Toshiba

kogag inszeniert Vertriebskonzept von Toshiba

kogag entwickelte für Toshiba ein Eventkonzept, welches den Leitgedanken der neuen Vertriebsstrategie erlebbar macht. Unter dem Veranstaltungsmotto „360° Success“ greift die Agentur die Leitidee des sogenannten „e-Concept“ auf. Dieser Vertriebsansatz ist Toshibas Antwort auf die Anforderungen an die Bürokommunikation von morgen. Nur durch eine ganzheitliche Betrachtung, Analyse und individuelle Beratung will Toshiba TEC auch in Zukunft am Markt erfolgreich bleiben. Um diesen Leitgedanken für nationale Händler und internationale Distributoren erlebbar zu machen, kreierte die kogag ein Eventkonzept, welches die ganzheitliche Herangehensweise an den Vertrieb sowie das Erfolgsversprechen für die Zukunft transportiert und die Wichtigkeit und den Erfolg eines jeden Einzelnen unterstreicht. Bei den rund 200 geladenen Geschäftsführern soll dadurch ein tieferes Verständnis und mehr Akzeptanz für den ganzheitlichen Vertriebsansatz geschaffen werden.

 

Info: www.kogag.de

jaeger + haeckerhase startet in Düsseldorf

jaeger + haeckerhase startet in Düsseldorf

Die drei Partner Markus Jäger, Denis Häcker und Michael Hasselbusch haben die Agentur für Live-Kommunikation „jaeger + haeckerhase“ gegründet. Dazu Markus Jäger: „Gemeinsam mit meinen Partnern Michael Hasselbusch, Ex-CD kogag und Uniplan, und Denis Häcker, ehemals Leiter Messen, Events & Sponsoring von Toyota Deutschland, haben wir unsere Räumlichkeiten in Düsseldorf am 1. August bezogen und losgelegt.“ Markus Jäger war von 2004 bis 2011 Geschäftsführer bei der kogag.

Die drei Gründer legen den Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf „authentische“ und „echte“ Live-Kommunikation. Die ersten Aufträge sollen in wenigen Tagen bekannt gegeben werden.

 

Info: www.jaeger-haeckerhase.de

 

 

 

Gründerteam (Foto: jaeger + haeckerhase)

Triad Berlin eröffnet Büro in Shanghai

Triad Berlin eröffnet Büro in Shanghai

Im Zuge der Internationalisierung von Triad Berlin eröffnet die Agentur für Kommunikation im Raum am 26. August 2011 ein neues Büro in Shanghai. Mit der Gründung von Triad China Ltd. soll das Engagement in China weiter verstärkt und die Projekte vor Ort intensiv betreut werden. Die Niederlassung befindet sich mitten in Shanghai, direkt südlich der French Concession, im Kreativquartier „Bridge 8“.

Ausschlaggebend für die Expansion waren nach dem Erfolg des chinesischen Themenpavillons „Urban Planet“ auf der Expo 2010 in Shanghai, die zahlreichen Projektanfragen und laufende Projekte vor Ort in China. Im Rahmen der Weltausstellung organisierte das Triad Team bereits Kundenveranstaltungen für DHL und Daimler.

Ein direktes Folgeprojekt des „Urban Planet“ ist mit der Expo-Nachfolgegesellschaft und der Stadt Tieling im Norden Pekings im Gespräch. Die Grundidee des Themenpavillons soll für eine junge Zielgruppe so weiterentwickelt werden, dass die nächste Generation für das Thema Nachhaltigkeit sensibilisiert und aktiv wird.

„Besonders in China rücken die Themen Nachhaltigkeit und Urban Development immer mehr ins Bewusstsein der Menschen. So gibt es keinen besseren Zeitpunkt, unser Engagement in China zu stärken und unsere interkulturelle Kompetenz und kreative Vielfalt auch in China unter Beweis zu stellen“, so Lutz Engelke, Geschäftsführer Triad Berlin/Triad China.

Ein zweites Großprojekt wurde bereits im April 2011 eröffnet. Im Besuchererlebniszentrum für den Qinhu Wetland Nationalpark erfahren auf 4.500 Quadratmetern bis zu 10.000 Besucher täglich, wie wichtig es ist, Feuchtgebiete mit ihrem einzigartigen Ökosystem zu schützen.

 

Info:www.triad.de

 

Daimler - Pangaea Customer Event Shanghai (Foto: Triad)

Preukschat begrüßt drei Neukunden

Preukschat begrüßt drei Neukunden

Die Dortmunder Eventagentur Preukschat Eventmanagement verzeichnet einen erfolgreichen Sommer und begrüßt drei Neukunden. Preukschat überzeugte die Kunden insbesondere durch die kürzlich eingerichtete Konzeption und Organisation von Outdoor-Teambuildings, speziell ausgerichtet auf den Dortmunder Raum und dem Ruhrgebiet.

Auf der dafür erstellten Webseite haben die Kunden die Auswahl aus unterschiedlichen Programmen wie Bogenschießen, einer Kanutour, einer High-Tech Schnitzeljagd, einem Segelcup im Ruhrgebiet bis hin zur Hummer Experience. So konnte Elmos Semiconductor AG, die Adept Technology GmbH und Postbank Finanzberatung AG aus Wuppertal überzeugt werden.

 

Info: www.preukschat.com