Abo bestellen
Newsletter bestellen

Electric Tab Tension Leinwände von Optoma

Optoma hat zwei neue 4K ISF zertifizierte Electric Tab Tansion Leinwände vorgestellt. DE-9120ETT mit einer Bilddiagonale von 120“ und DE-9106ETT mit einer Bilddiagonale von 106“ sind als Ergänzung zur 4K Projektoren Reihe von Optoma entwickelt worden.

Das spezielle mattweiße Gewebe enthält eine Schicht im Diamantmuster, wodurch die Bildqualität und -farbe verbessert und die Leistung von ultrahochauflösenden Inhalten maximiert  werden soll.

Die 16:9 Leinwände haben ein Spannungsanpassungssystem, welches an jedem Punkt gute Spannung erzeugt. Neben der ISF-Zertifizierung verfügen die 106" und 120" große Leinwände über ein simpel zu bedienendes Montagesysteme auf dem Markt und sind daher schnell und einfach zu installieren. Zwei kleine L-förmige Halterungen passen an Wand oder Decke entlang der Länge des Gehäuses. Sobald die Leinwand in die Halterungen geklemmt ist, wird sie durch das Aluminiumrahmen in der gewünschten Position gesichert.

Die Steuerung der Leinwand erfolgt über eine Fernbedienung. Ein 12V Trigger und der RS232 Anschluss erlauben den Anschluss an eine Mediensteuerung.

Die beiden Leinwände sind beispielsweise für die Integration in Konferenzräumen geeignet.

Info: www.optoma.de

DE-9120ETT (Fotos: Optoma)